Blohm Jung Hochleistungsschleifmaschine für die Plan- und Profilbearbeitung

Redakteur: Kirsten Nähle

Die Maschinenbaureihe Planomat HP überzeugt durch das innovative Bedienkonzept mit der Easy-Touch-Steuerung, wie der Hersteller aus Anlass der Metav 2012 mitteilt. Die Verwendung hochpräziser Kugelgewindetriebe mit digitalen Antrieben ermögliche hohe Vorschubgeschwindigkeiten und Beschleunigungen, die erhebliche Schleifzeitreduzierungen gegenüber konventionellen Maschinen erbrächten.

Firmen zum Thema

Hohe Vorschubgeschwindigkeiten und Beschleunigungen der Schleifmaschine Planomat HP bringen erhebliche Schleifzeitreduzierungen. Bild: Blohm Jung
Hohe Vorschubgeschwindigkeiten und Beschleunigungen der Schleifmaschine Planomat HP bringen erhebliche Schleifzeitreduzierungen. Bild: Blohm Jung
( Archiv: Vogel Business Media )

Nahezu wartungsfreie Linearführungen und leistungsstarke Schleifantriebe vervollständigen das Konzept der Planomat HP. Großzügig dimensionierte Kühlmittelabläufe sollen für einen problemlosen Durchsatz von hohen Kühlmittelmengen sorgen, wie er beim effizienten Profilschleifen notwendig ist. Die Verwendung einer 3-Punkt-Aufstellung und eines integrierten Schaltschrankes garantieren eine schnelle Inbetriebnahme. F

Schleifmaschinen mit Arbeitsbereichen in sechs Größen

ür eine optimale Baugröße bezogen auf das Anwendungsgebiet steht die Baureihe mit sechs Arbeitsbereichen von 400 mm × 800 mm bis 600 mm × 2000 mm zur Verfügung. Die Easy-Touch-Steuerung definiere das Plan- und Profilschleifen neu. Die in Zusammenarbeit mit Siemens entwickelte Steuerung basiert auf der bewährten Siemens-CNC-Hardware 840G mit einer von Blohm entwickelten Bedienoberfläche für werkstattgerechte Handhabung.

Die übersichtliche menügeführte Bedienung über einen Farbtouchscreen und einen Joystick macht das Arbeiten mit der Maschine laut Blohm zum Kinderspiel. Über diese einfache und schnelle Bedienung werde die optimale Ausnutzung der Leistungsfähigkeit der Maschine ermöglicht und damit nachhaltig die Produktivität erhöht.

Blohm Jung auf der Metav 2012: Halle 16, Stand 51

(ID:390185)