Suchen

V & M Tubes on top Hohlprofile für die Spitze des One World Trade Centers

| Redakteur: Jürgen Schreier

New York hat seine neue Skyline: Rund sieben Jahre nach Baubeginn ist der Rohbau des One World Trade Centers fertig. Vollendet wurde das höchste Gebäude der USA durch eine Spitze, in der 500 t Hohlprofile von Vallourec & Mannesmann Tubes verbaut sind.

Firmen zum Thema

Hergestellt wurden die warmgewalzten MSH-Profile am französischen Standort Aulnoye und in den deutschen Werken in Mülheim und Düsseldorf.
Hergestellt wurden die warmgewalzten MSH-Profile am französischen Standort Aulnoye und in den deutschen Werken in Mülheim und Düsseldorf.
(Bild: Christopher Penler/Shutterstock.com)

Dank der hohen Qualität und der statischen Eigenschaften der warmgewalzten Stahlbau-Hohlprofile aus Deutschland und Frankreich wird der Höhepunkt des Wolkenkratzers Wind und Wetter trotzen können. Denn die Rohre geben der Konstruktion den nötigen Halt. Da die Spitze gleichzeitig als Antenne dient, sind MSH-Profile von Vallourec & Mannesmann Tubes auch ein Garant für die einwandfreie Funkversorgung der Mediendienste in der Millionenmetropole. „Dieser Auftrag ist für uns ein ganz besonderer Vertrauensbeweis in die Qualität unserer Produkte“, sagt Andreas Denker, Managing Director der Industry Division der Vallourec Gruppe.

1500 Seemeilen bis zum Ziel

Hergestellt wurden die warmgewalzten MSH-Profile am französischen Standort Aulnoye und in den deutschen Werken in Mülheim und Düsseldorf. Im Anschluss lieferte das Unternehmen die Produkte an den Antennenbauer in Kanada, wo sie bis zum Beginn der Errichtung der Antenne im Herbst 2012 lagerten. Die ersten neun von 18 Teilstücken der insgesamt 124 m langen Spitze wurden im Dezember in New York verbaut, nun folgten bis zum 2. Mai 2013 die weiteren neun.

Bildergalerie

Die Spitze ermöglicht, dass das Gebäude die Höhe von 1.776 Fuß erreicht. Die Zahl symbolisiert die im Jahr 1776 unterzeichnete Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten. Für Besucher wird das One World Trade Center voraussichtlich ab Ende 2015 zugänglich sein. Rund um die 100. Etage wird eine Aussichtsplattform einen atemberaubenden Blick auf New York und den Hudson River bieten.

(ID:39532550)