Suchen

Gehring Honmaschine bearbeitet kleine und mittlere Losgrößen wirtschaftlich

| Redakteur: Rüdiger Kroh

Firmen zum Thema

(Bild: Gehring)

Auf der horizontalen Honmaschine Smarthone können laut Gehring Präzisionsbauteile mit Bohrungsdurchmessern bis 45 mm und Honlängen bis 200 mm optimal bearbeitet werden. Der Linearmotor mit Hubgeschwindigkeiten bis 60 m/min und Beschleunigungen von 4 g ermögliche produktives Arbeiten. Kraft- und weggeführtes Honen erlaube die elektromechanische Zustellung mit Kraftsensor. Aufgrund der konfigurierten Schnittstellen könne in kürzester Zeit eingerichtet oder umgerüstet werden. Die Honmaschine verfügt über eine integrierte Kühlschmierstoff-Aufbereitung mit Feinstfiltration und Kühlung.

(ID:34544820)