Suchen

Laserschneiden Hypertherm stellt neues Schneidsystem mit einem 3-kW-Faserlaser vor

| Redakteur: Stefanie Michel

Nun wurde auch die offizielle Markteinführung bekannt gegeben: Hypertherm bietet mit dem Hy-Intensity-Glasfaserlaser HFL030 ab jetzt ein neues 3-kW-Faserlasersystem an. Damit lassen sich Bleche aus unlegiertem Stahl bis 20 mm, aus legiertem Stahl bis 12 mm und aus Aluminium bis 10 mm schneiden.

Firmen zum Thema

Die neuen Hy-Intensity-Glasfaserlasersysteme lassen sich in eine Vielzahl von Schneidmaschinentypen integrieren.
Die neuen Hy-Intensity-Glasfaserlasersysteme lassen sich in eine Vielzahl von Schneidmaschinentypen integrieren.
(Bild: Hypertherm)

Wie alle Hy-Intensity-Glasfaserlasersysteme ist die HFL030 speziell für Schneidanwendungen optimiert. Es wird komplett mit vorentwickelten Schneidprozessen und allen erforderlichen Komponenten für eine vereinfachte Tischintegration und einfachere Bedienung geliefert. Wie das Unternehmen berichtet, bietet deshalb das 3-kW-System von Hypertherm bereits die Schneidkapazität anderer 4-kW-Glasfaserlasersysteme ohne Einbußen bei der Schnittgüte.

Faserlaser vereinfacht Integration erheblich

Gegenüber CO2-Lasersystemen vereinfacht der Glasfaserschneidprozess die Tischdesignanforderungen und die Integration erheblich. Außerdem sind die Betriebskosten für Glasfaser viel günstiger als für CO2-Laser, was teilweise an der hohen Energieeffizienz des Glasfaserlasers und den praktisch nicht vorhandenen Wartungsanforderungen liegt. Dies führt zu geringeren Gesamtbetriebskosten.

Bildergalerie

„Hy-Intensity-Glasfaserlasersysteme können problemlos in eine Vielzahl von Schneidmaschinentypen integriert werden, sodass Servicecenter und Fertigungsunternehmen mit dem Schneiden hochpräziser feiner Merkmale ihr Angebot erweitern können“, sagte Doug Shuda, Produktmarketingmanager für Glasfaserlaserprodukte von Hypertherm.

Alle Hy-Intensity-Systeme wurden von Hypertherm entwickelt und gefertigt. Dies macht Hypertherm nach eigenen Angaben zum einzigen Unternehmen, das Know-how für das Laser-, Plasma- und Wasserstrahlschneiden bietet.

(ID:37996320)