Suchen

Sur Tec Industrielle Teilereinigung

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

Auf den Turning Days 2017 (14. bis 17. Februar in Friedrichshafen) zeigt der Oberflächentechnik-Spezialist Sur Tec seine leistungsstarken Reinigungssysteme für alle Reinigungsaufgaben innerhalb der Prozesskette. Neben der Metallvorbehandlung und der funktionalen und dekorativen Galvanotechnik zählt die industrielle Teilereinigung zu den Kernkompetenzen, wie das Unternehmen mitteilt.

Firma zum Thema

Das Oberflächentechnik-Unternehmen Sur Tec entwickelt, produziert und vertreibt spezielle chemische Produkte und Verfahren für die industrielle Reinigung, Metallvorbehandlung, Veredelung und Nachbehandlung metallischer Oberflächen sowie Kunststoffgalvanisierung und Eloxal.
Das Oberflächentechnik-Unternehmen Sur Tec entwickelt, produziert und vertreibt spezielle chemische Produkte und Verfahren für die industrielle Reinigung, Metallvorbehandlung, Veredelung und Nachbehandlung metallischer Oberflächen sowie Kunststoffgalvanisierung und Eloxal.
(Bild: Sur Tec)

Eine qualitätssichernde Prozessführung in der industriellen Teilereinigung erfordert abgestimmte Lösungen für Chemie, Verfahren und Technik in der „Prozesskette Teileherstellung“ und sichert stabile Bauteilsauberkeit auch bei wachsenden Anforderungen. Insbesondere der wässrigen Reinigung und dem temporären Korrosionsschutz kommt dabei eine immer größere Bedeutung zu.

So müssen Bauteile wie Präzisionsdrehteile, Motorblöcke, Gehäuseteile oder Aluminiumkolben während der Fertigung zwischen verschiedenen Bearbeitungsschritten – etwa Stanzen, Drehen oder Fräsen – sauber gereinigt und auch korrosionsgeschützt werden, um eine optimale Endqualität des Bauteils zu gewährleisten.

Sorgfältig angepasste Reinigungssysteme von Sur Tec sichern nach Unternehmensangaben Reinheit und Korrosionsschutz in der gesamten Prozesskette. Je nach Aufgabenstellung ist eine Reinigung auch bei Temperaturen unter 50° C möglich. Auch bei nicht komplett trockenen Teilen kann ein temporärer Korrosionsschutz realisiert werden, heißt es weiter.

Voll analysierbare Reinigungssysteme

Die mangelnde Verfügbarkeit und Auslastung von Maschinen, Anlagen oder Bauteilen im Betrieb verursacht hohe Kosten. Daher werden Wartung und Instandhaltung sowie die Intervallmaximierung zwischen wiederkehrenden Wartungsprozessen immer wichtiger. Das optimale Reinigungssystem analysiert schnell und effizient Schwachstellen und prüft die Funktionsfähigkeit. Sur Tec bietet nach eigenen Angaben die geeigneten Verfahren und hilft dabei, Stillstandzeiten und somit Kosten gering zu halten.

In der Feinstreinigung, wie zum Beispiel bei der Herstellung von Bauteilen hoher Funktionsdichte oder vor dem Aufbringen funktionaler Beschichtungen (PVD/CVD-Prozesse), sind die Qualitätsvorgaben in Bezug auf Restschmutz besonders hoch. Denn bereits geringste Verunreinigungen können zum Ausfall eines Bauteils führen. Gerade bei sicherheitsrelevanten Bauteilen sind Unreinheiten deshalb unbedingt zu vermeiden.

Sur Tec garantiert nach eigenen Angaben durch den Einsatz modularer, voll analysierbarer Reinigungssysteme eine stabile Reinigungsqualität und liefert damit einen wichtigen Beitrag zur Produktsicherheit.

(ID:44442145)