Suchen

Stanzen

Insolvente Jung, Boucke muss Sparte Feinstanzen wohl aufgeben

| Redakteur: Stéphane Itasse

Der insolvente Automobilzulieferer Jung, Boucke GmbH & Co., Halver, muss seine Produktionssparte Feinstanzen wahrscheinlich aufgeben. In Gesprächen mit den maßgeblichen Kunden sei deutlich geworden, dass sie kurz- bis mittelfristig zu anderen Lieferanten wechseln werden, wie die Anwaltskanzlei Andres&Schneider mitteilt. Daher könnte dieser Produktionsbereich schon kurzfristig zur Disposition stehen.

Firmen zum Thema

Es ist davon auszugehen, dass 40 bis 50 Beschäftigte von Kündigungen betroffen sein werden, heißt es in der Mitteilung der Kanzlei. Gleichzeitig soll der Kerngeschäftsbereich Schmieden durch einen Ausbau der Wertschöpfung gestärkt werden.

Die Ausgestaltung erfolge in Zusammenarbeit mit Betriebsrat und Gewerkschaftsvertretern. „Wir werden unser weiteres Vorgehen nach wirtschaftlichen und vor allem arbeitsrechtlichen Gesichtspunkten überprüfen“, sagt der vorläufige Insolvenzverwalter Dr. Dirk Andres. Die Jung, Boucke GmbH & Co. hatte am 28. März 2011 beim Amtsgericht in Hagen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt und strebt eine Planinsolvenz in Eigenverwaltung an.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 375964)

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN
Maschinen und andere schwere Lasten lassen sich mit Jung-Geräten spielend heben und bewegen.
Hannover-Messe 2014

Mit Jung-Geräten schwere Lasten sicher heben und bewegen

Mit den Bridge-Routenzuganhängern hat die Jung Hebe- und Transporttechnik GmbH ihr Routenzugkonzept für die Belieferung von Montagelinien ausgebaut. Bild: Jung Hebe- und Transporttechnik
Innerbetrieblicher Transport

Jung macht Routenzuganhänger-Konzept flexibler

Im Gegensatz zu mobilen Systemen hat Jung Instruments das Staubsammelgerät VC 25 JI für die stationäre Probenahme von Stäuben am Arbeitsplatz entwickelt.
Staubbelastung kontrollieren

Arbeitsplatz-Grenzwerte für Staub sicher einhalten

Bild: Jung; Archiv: Vogel Business Media; Jung Instruments; ; Lasco; IBU; Trumpf; Schuler; Bihler; Meusburger; picsfive - Fotolia; Microstep; Messe Essen; Eutect / Lebherz; Mack Brooks; Schall; J.Schmalz; Technotrans; Inocon; Zeller + Gmelin; Autoform/Rath; Lantek; Simufact; MKS Instruments; IKT; Schöller Werk; Wirtschaftsvereinigung Stahl; © earvine95, pixabay; Thyssenkrupp; Esta; IFA; CWS; totalpics; Design Tech; Automoteam; MPA Stuttgart