Lantek

Intelligente Softwarelösungen für die Blechbearbeitung

| Redakteur: Frauke Finus

Softwarelösungen von Lantek begleiten Blech bearbeitende Betriebe auf ihrem individuellen Weg in die Digitalisierung.
Softwarelösungen von Lantek begleiten Blech bearbeitende Betriebe auf ihrem individuellen Weg in die Digitalisierung. (Bild: Lantek)

Die Softwareschmeide Lantek zeigt auf der Schweissen & Schneiden Digitalisierungslösungen für die Blechbearbeitung.

Das Software-System von Lantek deckt mit seinen einzelnen Modulen sämtliche Prozesse der Blechverarbeitung ab – von der Angebotskalkulation über Fertigung bis Rechnungsstellung und Lagerverwaltung. Daraus erstellen die IT-Experten nach eigenen Angaben maßgeschneiderte Konzepte, die sich am Bedarf des Kunden orientieren und auch seiner weiteren Entwicklung anpassen lassen: von einzelnen Bausteinen für den Mittelständler, der erst mit der Digitalisierung beginnt, bis zum umfassenden Gesamtkonzept „Lantek Factory“ im Sinne von Industrie 4.0 für einen internationalen Konzern mit verschiedenen Standorten.

Kombination verschiedener Verfahren

Auf der Messe stellt Lantek unter anderem die Weiterentwicklung des Schachtel- und Bearbeitungsmoduls für die Verwaltung von Maschinen mit Schneidköpfen unterschiedlicher Technologien vor. Durch die Kombination von beispielsweise Autogen- und Plasmaschneidverfahren decken diese nach Unternehmensangaben eine große Bandbreite von Materialien und Schneidaufgaben ab und erlauben damit eine deutlich wirtschaftlichere Bearbeitung.

Mit Lantek Expert kann über einfache Schnittstellen jede Technologie unter Berücksichtigung verschiedener Schnittqualitäten konfiguriert werden, heißt es weiter. Diese effiziente Vorgehensweise erlaube es, jedem einzelnen Prozess die richtigen und präzisen Algorithmen zuzuweisen, und ermögliche damit auch eine genaue Zeitberechnung.

Lantek auf der Schweissen & Schneiden 2017: Halle 14, Stand A28

Bystronic bietet zur Hardware die passende Software

Competence Days 2017

Bystronic bietet zur Hardware die passende Software

28.06.17 - Ende Juni hat Bystronic bei der hauseigenen Messe Competence Days gezeigt, wie man nicht nur Maschinen für die Blechbearbeitung baut, sondern auch wie die passende Bedienungssoftware dazu aussieht. lesen

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Ausklappen
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Ausklappen
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44869193 / Konstruktion)

DER BRANCHENNEWSLETTER Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Whitepaper

Dossier Biegen

Gekonnt biegen

Erfahren Sie hier mehr über die Möglichkeiten des Biegens und wie diese in der Praxis aussehen können. lesen

Kompendium Maschinensicherheit Ausgabe 2017

Zum Glück gibt es die Funktionale Sicherheit

Maschinensicherheit zählt zu den wichtigsten Themen für Konstrukteure und Entwickler. Grund genug für die konstruktionspraxis, die spannendsten Artikel rund um Funktionale Sicherheit in einem Kompendium zusammen zu fassen. lesen

Glossar 4.0

Diese 20 Begriffe rund um Industrie 4.0 müssen Sie kennen!

Predictive Maintenance, Retrofit und Digitaler Schatten – wer soll da noch den Überblick behalten? Wir haben 20 wichtige Begriffe zusammengefasst und kurz erklärt. lesen

News aus unserer Firmendatenbank

Raziol Zibulla & Sohn GmbH

Spende am Nikolaustag für das Hospiz Mutter Teresa in Iserlohn-Letmathe

Mit einer Weihnachtsspende hat die Raziol Zibulla & Sohn GmbH soziale und karitative Einrichtungen unterstützt.