Buchtipp Jahrbuch Schleifen bietet Überblick über aktuelle Trends

Redakteur: Udo Schnell

Die 65. Ausgabe des Jahrbuchs Schleifen, Honen, Läppen und Polieren ist erschienen. In dem Buch stehen erneut Praxisanwendungen über Maschinen, Verfahren und Werkzeuge aus dem Bereich des Schleifens, Honens, Läppens und Polierens sowie Grundlagen im Fokus der Untersuchungen.

Firmen zum Thema

Hans-Werner Hoffmeister und Berend Denkena (Hrsg.): Jahrbuch Schleifen, Honen, Läppen und Polieren – Maschinen und Verfahren, Vulkan Verlag, Essen 2011, 478 Seiten (mit DVD), ISBN: 978-3-8027-2959-1, 90 Euro. (Bild: Vulkan-Verlag)
Hans-Werner Hoffmeister und Berend Denkena (Hrsg.): Jahrbuch Schleifen, Honen, Läppen und Polieren – Maschinen und Verfahren, Vulkan Verlag, Essen 2011, 478 Seiten (mit DVD), ISBN: 978-3-8027-2959-1, 90 Euro. (Bild: Vulkan-Verlag)

Außer der Werkzeugvorbereitung sind sowohl die Prozessüberwachung und -regelung zum Sichern der Werkstückqualität als auch die Hochleistungsbearbeitung von neuen oder schwer zerspanbaren Werkstoffen unter wirtschaftlichen und umweltgerechten Gesichtspunkten von großer Bedeutung.

In Fachbeiträgen geben sowohl Anwender als auch Institute der Hochschulforschung einen Überblick über aktuelle Trends und Entwicklungen dieser Fertigungstechnik. Auf der beiliegenden DVD befindet sich der Titel als recherchierbares E-Book (pdf).

(ID:31292200)