KNUTH Servokonventionelle Fräsmaschinen Servomill®

06.02.2017

• Mit 3-Achs-Positionsanzeige • X 680 - 1400 mm, Y 290 - 700 mm, Z 370 - 560 mm • Tischbelastbarkeit 300 - 1000 kg • Motorleistung 3,7 - 11 kW


 

 

 

 

 

 

 

Servokonventionelle Mehrzweck-Fräsmaschine Servomill® 700

  • grundsolides Maschinengestell in bewährter Bauform und sehr sorgfältiger Verarbeitung
  • variabel durch schwenk- und verfahrbaren Oberbalken
  • perfekt einstellbare Schwalbenschwanzführung in der X-Achse und breite Vierkantführungen in Y- und Z-Richtung
  • dauerhafte Präzision durch Kugelumlaufspindeln in allen Achsen
  • alle Führungen sind gehärtet und geschliffen und werden per Zentralschmierung mit Bettbahnöl versorgt
  • schwenkbarer Fräskopf mit pneumatischer Werkzeugklemmung und leistungsstarkem 3,7 kW Motor
  • stufenlos regelbare Spindeldrehzahl mit Vorgelege und LED Drehzahlanzeige-Display
  • manueller Pinolenvorschub mit Mikrometer-Tiefenanschlag ermöglicht präzise Bohrungen, auch im Winkel
  • großes, schwenkbares Bedienpult mit integrierter Positionsanzeige

 

Servokonventionelle Bettfräsmaschine Servomill® 1000

  • massives Gussgestell in Bettfräsmaschinen-Bauweise
  • große Werkstückgewichte
  • geschliffene und gehärtete Flachführungen in Z- und Y-Achse - belastbar und verschleißfest
  • die Kugelumlaufspindeln in allen Achsen sind wartungsarm, robust und präzise
  • unterstützender Gewichtsausgleich in der Z-Achse für leichtgängiges Verfahren und Verschleißminimierung beim Antrieb und Führung
  • um ± 90° schwenkbarer Fräskopf mit automatisch und manuell verfahrbarer Pinole
  • pneumatische Werkzeugklemmung für schnelle Werkzeugwechselzeiten
  • digitale Drehzahlanzeige
  • automatische Zentralschmierung erleichtert dem Bediener die Wartung der Maschine

 

Servokonventionelle Universal-Fräsmaschine Servomill® UFM 6

  • solides und schweres Maschinengestell in bewährter Konsolbauweise
  • breite, massive Vierkantführung in der Y- und Schwalbenschwanzführung in X- und Z-Achse sind belastbar und dauerhaft präzise
  • Führungen und Getriebezahnräder sind gehärtet und geschliffen
  • schwenkbarer Vertikalfräskopf kann mit der an der Maschine befestigten Halterung bequem demontiert und gehandhabt werden
  • 7,5 kW Hauptspindelantrieb und Vorgelege für ein breites, stufenlos regelbares Drehzahlband und hohes Drehmoment an der Spindel
  • Vconst. in allen 3 Achsen - ideal auf die Spindeldrehzahl abgestimmt

 

Servokonventionelle Universal-Fräsmaschine Servomill® UWF 5

  • überaus stabiles Maschinenbett aus hochfestem und stark verripptem HT-200 Grauguss
  • präzisionsgeschliffene Führungsbahnen, oberflächengehärtet, langfristig präzise und unempfindlich
  • die laufruhigen, präzise gefertigten Spindelgetriebe sind mit gehärteten und geschliffenen Zahnrädern ausgerüstet
  • kraftvolle 7,5 kW Horizontalspindel und die schwere Ausführung des Oberbalken und Gegenhalter ermöglichen hervorragende Bearbeitungsergebnisse mit langen Fräsdornen
  • servokonventionelle Antriebe in allen Achsen, stufenlos regelbar und mit schnellem Eilgang
  • in allen Achsen sorgen Kugelumlaufspindeln für erhöhte Präzision und langfristig geringerem Verschleiß

 

Servokonventionelle Mehrzweck-Fräsmaschine Servomill® UFM 8 V

  • solide Gestellkonstruktion mit breiten Führungen und großen Verfahrwegen
  • servokonventionelle Antriebe in allen Achsen, stufenlos regelbar und mit schnellem Eilgang, synchronisiert mit Spindeldrehzahl
  • Kugelumlaufspindeln in X- / Y- und Z-Achse garantieren Präzision und sind wartungs- und verschleißarm
  • alle Zahnräder und Führungen sind gehärtet und geschliffen
  • schwenkbarer Vertikal-Fräskopf mit pneumatischer Werkzeugklemmung und leistungstarkem 5,5 kW Motor
  • 2 Getriebestufen ermöglichen ein breites, stufenlos regelbares Drehzahlband bis max. 5000 1/min und hohes Drehmoment an der Spindel
  • Horizontalspindelmotor mit 7,5 kW

 

Servokonventionelle Universal-Fräsmaschine Servomill® UWF 10 / 12 / 15

  • stabile und verwindungssteife Konstruktion mit Schwalbenschwanzführung in der X-Achse, breite Blockführungen in Y- und Z-Richtung
  • großer Arbeitstisch und große Verfahrwege in allen Achsen
  • alle Führungen sind gehärtet und geschliffen und werden per Zentralschmierung mit Schmierstoff versorgt
  • Universalschwenkkopf kann mit wenigen Handgriffen in horizontale Lage geschwenkt werden
  • stufenlos regelbare Vorschubgeschwindigkeiten und Eilgänge, die per Knopfdruck mit der Spindeldrehzahl synchronisiert werden
  • Kugelumlaufspindel - spielfrei vorgespannt für leichten und präzisen Vorschub
  • robustes Getriebe mit gehärteten und geschliffenen Zahnrädern

 

Mehr Informationen: http://www.knuth.de/shopby?baureihe=3096