Suchen

A+A

Körpervibrationen messen

| Redakteur: Frauke Finus

Dieses Jahr zeigt Cirrus Research, Spezialist für Lärmmesstechnik, auf der A+A vom 27. bis 30. Oktober in Düsseldorf mit dem Revo CV:31A ein Schwingungsmessgerät für Vibration. In einer Demo am Cirrus-Stand können die A+A-Besucher live erleben, wie das CV:31A Hand-Arm- und Ganzkörper-Schwingungen einfach und Richtlinien-konform misst.

Ob Hand-Arm- oder Ganzkörper-Schwingung – mit dem neuen Revo CV:31A von Cirrus Research kann Vibration am Arbeitsplatz einfach und komfortabel gemessen, analysiert und bewertet werden.
Ob Hand-Arm- oder Ganzkörper-Schwingung – mit dem neuen Revo CV:31A von Cirrus Research kann Vibration am Arbeitsplatz einfach und komfortabel gemessen, analysiert und bewertet werden.
( Bild: Cirrus )

Seit über 40 Jahren dreht sich bei Cirrus Research alles um Lärmmessungen. In Sachen Arbeitsschutz nehmen sich die Lärmexperten nun auch der Vibrationsmessung an: „Unser Anspruch ist es, Sicherheit am Arbeitsplatz einfach und für jeden zugänglich zu machen. Deswegen erweitern wir unsere Produktpalette mit dem neuen Revo CV:31A Schwingungsmessgerät um den Bereich Vibration. Mit unseren Lärm- und Schwingungsmessgeräten legen wir so das Thema Sicherheit am Arbeitsplatz ganz in die Hände unserer Kunden“, erklärt Ralph Schöne, Vertriebsmanager Mitteleuropa.

Vibration trifft Sicherheit

Ob Hand-Arm- oder Ganzkörper-Schwingung – mit dem neuen Revo CV:31A von Cirrus Research kann Vibration am Arbeitsplatz in Übereinstimmung mit Normen wie der ISO 5349 und der EU Richtlinie 2002/44/EG einfach und komfortabel gemessen, analysiert und bewertet werden. Der kompakte Schwingungsmesser mit OLED-Farbdisplay misst bis zu vier Kanäle gleichzeitig und erfüllt damit die Anforderungen der ISO 8041:2005. Gespeichert werden bis zu 10.000 Messungen, die maximale Betriebsdauer liegt bei 14 Stunden. Zum CV:31A gehört eine intuitiv bedienbare Software zur Datenübertragung per USB-Schnittstelle sowie zur Berechnung des Tagesexpositionswertes A(8).

Cirrus Research auf der A+A 2015: Halle 6, Stand D75.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43621571)

Bild: Carl von Gehlen Spezialmaschinen und Zubehör; Bild: Tarakos; Bild: Atlas Copco; Bild: Atlas Copco Tools; Archiv: Vogel Business Media; Bild: Cirrus; Index-Werke; Schock Metall; Gesellschaft für Wolfram Industrie; Helmut Rübsamen; Kist; VCG; Meusburger; www.nataliyahora.com; VdLB; GFH; Bystronic; Dalex; Kuka; Eurotech; Trafö; Stäubli; GF Machining Solutions; Hans Weber Maschinenfabrik; Wilhelm Dietz; DPS; Thyssenkrupp; ©Drobot Dean - stock.adobe.com; Blum-Novotest; Nokra; Vitronic; Evopro; Hergarten; Thermhex; Deutsche Bahn AG; © Salt & Lemon Srl; Novus; Air Products; ULT; Jutec; MM Maschinenmarkt; Der Entrepreneurs Club e.K.; Vogel Communications Group; Zarges; BASF; Finus/VCG; Fraunhofer-IWU; Schall; Metabo