Suchen

Maschinenbau Kitz

Kompakte Spannverbinder für Profilkonstruktionen

| Redakteur: Christine Fries

Mit den kompakten Spannverbindern von Maschinenbau Kitz können Aluminiumprofile schnell verbunden werden. Sie eignen sich laut Hersteller optimal für Rahmenkonstruktionen mit in der Nut eingelassenen Flächenelementen.

Firmen zum Thema

Die Profile lassen sich nachträglich montieren, ohne dass eine bestehende Konstruktion zerlegt werden muss.
Die Profile lassen sich nachträglich montieren, ohne dass eine bestehende Konstruktion zerlegt werden muss.
( Bild: Maschinenbau Kitz )

Das Druckstück aus Kugel und Feder fixiert den Spannverbinder in der Nut des Profils und verhindert ein Verrutschen. Die Montage in der Senkrechten wird somit erleichtert. Zudem lassen sich Profile nachträglich montieren, ohne dass eine bestehende Konstruktion zerlegt werden muss.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 40003990)

Archiv: Vogel Business Media; ; Bild: Maschinenbau Kitz; VCG; Itasse; Schuler; AP&T; Roemheld; Stanova; Lach Diamant; Erl Automation; Polysoude; Newton Innovations; Trafö; Spanset; Klüber Lubrication; Kager; VSM; Joke; DPS; Tribo-Form Engineering; Tebis; D.Quitter/konstruktionspraxis; IPH; H. Fischer; © Salt & Lemon Srl; Albromet; © Simone Käfer; Burghardt + Schmidt; VDMA; Zarges; Siegmund; Mewa; Vogel Communications Group; Trumpf; Finus/VCG; Fraunhofer-IWU; ILT / V. Lannert; Stephanie Macht / TH Köln