Modulare Schweißzelle Kuka Systems unterstützt automatisierte Blechbearbeitung

Redakteur: Stefanie Michel

Kuka Systems präsentiert sich auf der Schweisstec/Blechexpo mit neuen Lösungen im Bereich Schweißzellen sowie mit dem kompletten Produkt- und Lösungsspektrum für die automatisierte Produktion.

Firmen zum Thema

Für die Automation in der Blechbearbeitung liefert der Anlagenbauer Sondermaschinen, Anlagen, Werkzeuge und Produktionslösungen.
Für die Automation in der Blechbearbeitung liefert der Anlagenbauer Sondermaschinen, Anlagen, Werkzeuge und Produktionslösungen.
(Bild: Kuka Systems)

Automation in der Blechbearbeitung ist beim Augsburger Anlagenbauer etabliert. Das Unternehmen liefert Sondermaschinen, Anlagen, Werkzeuge und Produktionslösungen rund um das Fügen, Montieren, Pressen und Handhaben. Die zahlreichen Verfahrenstechnologien, wie Schweißen, Kleben, Schneiden sowie die Pressenautomation, werden für die produzierende Industrie ständig weiter entwickelt.

Auf der Schweisstec präsentiert die Kuka Systems GmbH im Bereich modulare Schweißzellen den Kuka flexible Cube. Diese standardisierte Schweißzelle ermöglicht nach Angaben des Unternehmens den leichten Einstieg in die Automatisierung oder dient als Kapazitätserweiterung in der Fertigung. Auf Grund der Konzeption ist sie flexibel und dynamisch im Fertigungsumfeld einsetzbar und bietet ein hohes Maß an Produktionssicherheit durch einfache Bedienung und hohe Verfügbarkeit.

Komplettsystem Kuka Cobra zur Pressenautomation

Neben der neuen Roboterschweißzelle zeigt der Systemintegrator auch sein Können im Bereich Pressenautomation. So ist beispielsweise am Roboterarm der Kuka Cobra eine zusätzliche Linearachse montiert, die die Pressen schnell und sicher be- und entlädt. Damit wird der Pressenhub verringert, was zu einer Optimierung der Zykluszeit führt.

Neben diesen Produkthighlights präsentiert das Augsburger Unternehmen auch sein Prozess-Knowhow. Vom Punkt-, Reib-, Magnetarc und Laserschweißen bis zum Roboterbördeln, bringt das Unternehmen seine Technologien nach Stuttgart. Zu sehen sind überzeugende Fügeexponate, die für sich sprechen.

Kuka Systems GmbH auf der Blechexpo/Schweisstec 2013: Halle 7, Stand 7316

(ID:42382457)