Suchen

Technische Bürsten Kullen nimmt Prüfzentrum in Betrieb

Redakteur: Jürgen Schreier

Mehr als 141.000 unterschiedliche Bürsten bietet Kullen an. Dazu kommen die zahllosen Möglichkeiten, die kundenspezifische Entwicklungen bieten. Der optimalen Bürsteneigenschaft geht der Reutlinger Hersteller jetzt systematisch auf den Grund – in seinem neuen Testcenter.

Firmen zum Thema

Versuchsaufbauzur Simulation und Optimierung kundenspezifischer Produktionsprozesse. (Bild: Kullen)
Versuchsaufbauzur Simulation und Optimierung kundenspezifischer Produktionsprozesse. (Bild: Kullen)

„Natürlich haben wir schon früher kundenspezifische Bürsten entwickelt und getestet. Aber im neuen Testcenter haben wir jetzt das technische Equipment plus Anwendungsmaschinen an einer Stelle im Unternehmen zentralisiert“, erläutert Marketingleiter Frank Hakh.

Außer diversen Prüfgeräten steht dort auch ein CNC-Bearbeitungszentrum, auf dem die Bürsten der praxisnahen Dauerprobung ausgesetzt werden. Aktuell laufen im Dauertest Bürsten, mit denen Dichtflächen, Ausfräsungen, Taschen und Bohrungen von Getriebegehäusen entgratet werden.

Bildergalerie

(ID:29923930)