ATN Laserlöten jetzt auch mit einem Kompaktgerät möglich

Redakteur: Stefanie Michel

Firmen zum Thema

(Bild: ATN)

Der Economic 400L von ATN ermöglicht das Laserlöten jetzt auch mit einem Kompaktgerät. Mit einem Spindeldosierventil kann die Lotpaste präzise aufgetragen werden. Mit fasergekoppeltem IR-Laser kann dann gelötet werden. Zur Auswahl stehen Laserdioden mit 8, 30 oder 50 W. Die Positionierung der beiden Werkzeuge erfolgt über ein XYZ-System mit einem Arbeitsbereich von 400 mm × 300 mm × 140 mm. Die Programmierung mit der PC-Steuerung ist laut Hersteller übersichtlich. Das Lötprogramm wird als Tabelle definiert, wobei jede Zeile Anweisung, Bezugskoordination und Prozessparameter enthält.

(ID:33624340)