Suchen

Kasto

Leicht anziehende Nachfrage soll sich auf der Blechexpo widerspiegeln

| Redakteur: Rüdiger Kroh

„Für Kasto als führenden Hersteller im Bereich Metallsägemaschinen, Sägeanlagen, Langgut- und Blechlagertechnik ist es selbstverständlich und notwendig, Produkte zur Blechlagerung sowie Metallsägemaschinen, die in der Blechverarbeitung eingesetzt werden, auf der Blechexpo zu präsentieren“, lässt Armin Stolzer, Geschäftsführer der Kasto Maschinenbau GmbH & Co. KG, keinen Zweifel an der Teilnahme.

Firma zum Thema

„Nach der derzeitigen Einschätzung gehen wir davon aus, dass die Talsohle erreicht, wahrscheinlich auch durchschritten ist“, sagt Armin Stolzer, Geschäftsführer der Kasto Maschinenbau GmbH & Co. KG. Bild: Kasto
„Nach der derzeitigen Einschätzung gehen wir davon aus, dass die Talsohle erreicht, wahrscheinlich auch durchschritten ist“, sagt Armin Stolzer, Geschäftsführer der Kasto Maschinenbau GmbH & Co. KG. Bild: Kasto
( Archiv: Vogel Business Media )

Das Unternehmen aus Achern war bei der ersten Blechexpo auf dem neuen Messegelände in Stuttgart dabei und mit der Resonanz der Fachbesucher sehr zufrieden. „Unter anderem aus diesem Grund haben wir uns wieder für einen Messestand auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten entschieden“, begründet Stolzer.

Blechlager als Highlight auf der Blechexpo 2009

„Highlight unseres Messeauftritts ist das große Blechlängslager Uniline, das über modernste Antriebskonzepte zum energieeffizienten und verschleißoptimierten Verfahren des Regalbediengerätes verfügt.“ Es werde von einem Lagerverwaltungsrechner angesteuert, der mit seiner Software in der Lage sei, eine Blechfertigungszelle mit angeschlossenen Blechverarbeitungsmaschinen komplett zu organisieren. „Ergänzend dazu wird in diesem Uniline-Blechlängslager ein neuer Manipulator zum Vereinzeln von Blechen und zur Beschickung von Blechbearbeitungsmaschinen präsentiert“, führt Stolzer weiter aus.

Die Präsentation von Metallsägemaschinen darf natürlich auf einem Kasto-Messestand auf der Blechexpo nicht fehlen. Ausgestellt werden Metallsägemaschinen, mit denen universell und flexibel Gerad- und Gehrungsschnitte durchgeführt werden können. Zusätzlich werden auch Metallsägemaschinen gezeigt, die insbesondere in kleineren Unternehmen des Metallhandwerks oder Schlossereien ihren Einsatz finden.

„Von dieser Messe erwarten wir uns Impulse im Bereich Blechfertigung und Anfragen für Kleinläger, komplexe Blechlagersysteme, aber auch für Sägemaschinen“, so der Kasto-Chef. „Wir haben die berechtigte Erwartung, dass sich die derzeit leicht anziehende Anfragetätigkeit auf dieser Messe widerspiegelt und dementsprechend neue interessante Bedarfsfälle akquiriert werden können.“

Kasto hat das Schlimmste hinter sich

Das Jahr 2010 wird nach Einschätzung von Stolzer für Kasto kein einfaches Jahr, zumal die Auftragsbestände, mit denen man in das Jahr 2009 gegangen ist, mittlerweile weitgehend abgearbeitet sind und sich insbesondere über den Sommer hinweg die Bestelltätigkeit nicht zufriedenstellend entwickelt hat. „Nach der derzeitigen Einschätzung gehen wir davon aus, dass die Talsohle erreicht, wahrscheinlich auch durchschritten ist und sich die Anfrage- und die Bestelltätigkeit leicht verbessern wird.“

Nichtsdestoweniger sei Kasto wie andere Maschinenbauunternehmen gezwungen, extrem sparsam zu agieren und auch die Personalkosten zu optimieren. Ergänzend dazu arbeite man an neuen Produkten, die anlässlich der Hausmesse im Frühjahr 2010 mit der Eröffnung der neuen Vorführhalle dem Fachpublikum präsentiert würden.

Kasto Maschinenbau GmbH & Co. KG auf der Blechexpo 2009: Halle 1, Stand 1719

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 326329)

Bild: Michel; Archiv: Vogel Business Media; Kasto; Bild: Berthold Steinhilber/laif; Bild: Kasto; VCG; Itasse; AP&T; Läpple AG; Meusburger; www.nataliyahora.com; Roemheld; VTH / Kollaxo; Laserline; STM; Anca; Kuka; Eurotech; Trafö; Stäubli; GF Machining Solutions; Hans Weber Maschinenfabrik; Wilhelm Dietz; DPS; Thyssenkrupp; ©Drobot Dean - stock.adobe.com; Blum-Novotest; Nokra; Vitronic; Evopro; Hergarten; Thermhex; Deutsche Bahn AG; © Salt & Lemon Srl; Novus; Air Products; ULT; Jutec; Der Entrepreneurs Club e.K.; Vogel Communications Group; Zarges; Trumpf; BASF; Finus/VCG; Fraunhofer-IWU; ILT / V. Lannert