Suchen

Erleuchtung Leichte Kopflampe mit bis 105 Lumen

Redakteur: M.A. Frauke Finus

Peli Products, Spezialist für die Entwicklung und Herstellung von portablen Beleuchtungssystemen und leistungsstarken Schutzkofferlösungen, präsentiert seine neueste sicherheitsgeprüfte Kopflampe, die 2765Z0 LED.

Firmen zum Thema

Die Peli 2765Z0 bietet verschiedene Ausrichtungen: Hoch-, Tief-, Abwärts- und Blinkmodi.
Die Peli 2765Z0 bietet verschiedene Ausrichtungen: Hoch-, Tief-, Abwärts- und Blinkmodi.
(Bild: Bild: Peli)

Die neue sicherheitsgeprüfte Kopflampe von Peli wurde für den Einsatz in gefährdeten Bereichen entwickelt. Sie ist nach Unternehmensangaben nicht nur nach der höchsten ATEX-Kategorie, Zone 0 (Kat. 1) zertifiziert, sondern auch extrem kompakt und leicht. Mit Batterien wiegt sie gerade einmal 96 g, heißt es weiter. Mit drei optimal positionierten LEDs leistet sie bis zu 105 Lumen und bietet bis zu 9 Stunden Laufzeit.

Die Peli 2765Z0 bietet verschiedene Ausrichtungen: Hoch-, Tief-, Abwärts- und Blinkmodi. Die abwärts gerichtete LEDs beleuchten den Boden und ermöglichen damit ein sicheres Vorwärtslaufen, sie bieten Licht für müheloses Lesen und ermöglichen ein Gespräch, ohne dabei die gegenüberstehende Person im Gesicht zu blenden. Zusätzlich bietet die Peli 2765Z0 eine Batterieladezustandsanzeige, damit stets die Restleistung der Batterie überwacht werden kann.

Das Modell ist in zwei Farben erhältlich – gelb oder schwarz – und ist mit einem Gummiband für Helme und einem Stoffband für das Tragen direkt am Kopf ausgestattet. Die Lampe wurde in einer haltbaren wasser-/wetterbeständigen Polymerkonstruktion gemäß IPX4 hergestellt und kann im 45-Grad-Winkel geneigt werden,

(ID:44144881)