Suchen

Messe Leipziger Messedoppel Intec und Z 2019 mit hohem Zulauf

| Redakteur: Juliana Pfeiffer

Die Intec, internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatiisierungstechnik und die Z, Internationale Zuliefermesse für Teile, Komponenten, Module und Technologien, findet vom 5. bis 8. Februar 2019 in der Messe Leipzig statt.

Firmen zum Thema

Die Intec, internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatiisierungstechnik, findet vom 5. bis 8. Februar 2019 in der Messe Leipzig statt.
Die Intec, internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatiisierungstechnik, findet vom 5. bis 8. Februar 2019 in der Messe Leipzig statt.
(Bild: Uwe Frauendorf)

Rund 1300 Aussteller präsentieren Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik, Komponenten, Teile, innovative Technologien und industrielle Dienstleistungen auf der Leipziger Messe. Auf der Intec wird ein breites Angebot an Werkzeugmaschinen, Fertigungsautomation und Robotik, Laser- und Schweißtechnik, Handhabungstechnik, Präzisionswerkzeugen, Vorrichtungen, Messtechnik und Qualitätssicherung sowie aus dem Werkzeug- und Formenbau vorgestellt.

Die neu konzipierte Sonderschau „Additiv + Hybrid – neue Fertigungstechnologien im Einsatz“ zeigt mit aufmerksamkeitsstarken Exponaten die Verzahnung additiver Fertigungsverfahren mit technologischen Entwicklungen im Leichtbau auf. Das in die Schau integrierte Expertenforum gibt an allen vier Messetagen in konzentrierter Form Einblick in den aktuellen Stand der Technik.

Bildergalerie

Intec und Z bilden gemeinsam die gesamte Prozess- und Abnehmerkette in der Fertigung ab und richten ihr Angebot insbesondere an Abnehmer aus dem Maschinenbau und der Fahrzeugindustrie.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45514442)