Suchen

Wafios

Leistungsstarke Fertigungszelle für Biegeteile

| Redakteur: Annedore Munde

Mit der BMZ 52 präsentiert Wafios ein neues CNC-Rohrbiegezentrum zur Herstellung von zwei- und dreidimensionalen Biegeteilen im unteren Rohrdurchmesserbereich für Stahl bis maximal 18 mm (Alu bis 21 mm), das insbesondere im Mehrschichtbetrieb und der mannarmen Fertigung eingesetzt werden kann.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Ausgelegt für die Herstellung komplexer Biegeteile aus abgelängten und endenbearbeiteten Rohren und Vollmaterial verfügt die Maschine in der Standardausführung über 8 CNC-Achsen, die optional bis auf maximal 14 Achsen je nach Ausstattung und Automatisierungsgrad erweitert werden können.

Wafios AG, Tel. (0 71 21) 1 46-0, www.wafios.de

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 371954)

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN
Hier zu sehen sind Greifzange und Biegekopf der BMZ.
Wafios

Einkopfrohrbiegemaschinen für 2- und 3-dimensionale Biegeteile

Wafios

CNC-Rohrbiegemaschine für Rotations- und Freiformbiegen

„Endloser“ Teileverbund: Zwischenformen werden vollautomatisiert an ein Trägerblech geschweißt.
Uni Brmen

„Industriekolloquium Mikrokaltumformen“ zu Gast bei Wafios

Wafios; Archiv: Vogel Business Media; Ulrich Reiß; Bild: Wafios; ; IBU; Trumpf; Schuler; Meusburger; Bihler; picsfive - Fotolia; Microstep; Messe Essen; Eutect / Lebherz; Mack Brooks; Schall; J.Schmalz; Technotrans; Inocon; Zeller + Gmelin; Autoform/Rath; Lantek; Simufact; MKS Instruments; IKT; Schöller Werk; Wirtschaftsvereinigung Stahl; © earvine95, pixabay; Thyssenkrupp; Esta; IFA; CWS; totalpics; Design Tech; Automoteam; MPA Stuttgart