Suchen

Online-Seminar

Liquiditätssteigerung durch optimiertes Working Capital Management

| Redakteur: Jürgen Schreier

Im Rahmen eines MM-Online-Seminars am 13. Januar 2011 (ab 16 Uhr) erläutert Dipl.-Ing. Christian Daxböck, Principal bei Horváth & Partners Management Consultants, wie man durch gezieltes Working Capital Management die Liquiditätslage des Unternehmens nachhaltig verbessern kann. Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos.

Viele Unternehmen binden wertvolles Kapital im Anlagen- und Umlaufvermögen, dem sogenannten Working Capital. Was Unternehmer und Finanzverantwortliche konkret tun können, um das Working Capital dauerhaft zu reduzieren und so die Liquidität ihrer Firma zu erhöhen, verrät Ihnen der Kapitalexperte Christian Daxböck im MM-Webinar.

Im Rahmen der knapp einstündigen Online-Veranstaltung erfahren Sie,

- wie Sie im Umlaufvermögen gebundenes Kapital freisetzen können,

- wie Sie den Zinsaufwand reduzieren und die Eigenkapitalrentabilität verbessern und

- wie Sie den Finanzierungsbedarf Ihres Unternehmens senken und gleichzeitig bei den Ratingverfahren besser bewertet werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Zur kostenlosen Teilnahme am Webinar von MM Maschinenmarkt mit Christian Daxböck geht es http://www.vogel.de/liveevents/index.cfm?pk=77hier.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 25087540)

Schuler; Mack Brooks; Roemheld; Schall; BVS; Prima Power; Messe München; Coherent; Time; J.Schmalz; Eutect; Geiss; 3M; Hypertherm; VCG; Arcelor Mittal; Schallenkammer; Hergarten; Thermhex; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Fiessler; © momius - Fotolia; Rhodius; Kemppi; Novus; Deutsche Fachpresse; Vogel Communications Group ; MM Maschinenmarkt; Der Entrepreneurs Club e.K.; MPA Stuttgart; Gesellschaft für Wolfram Industrie; BASF