Suchen

Zwick Maschinen für die Torsionsprüfung bieten dem Anwender Flexibilität

| Redakteur: Monika Zwettler

Zentrale Parameter bei der Torsionsprüfung sind Drehmoment, Auflösung und Wiederholgenauigkeit. Für die unterschiedlichen Anforderungen, auch in Bezug auf die Aufstellungsmöglichkeiten, bietet das Unternehmen Zwick verschiedene Prüfmaschinen an: Torsion-Line, Zwicki-Torsion sowie Tisch-/Standprüfmaschinen mit Torsionsantrieb.

Firmen zum Thema

Torsionsprüfmaschinen werden in fast allen Branchen der Industrie genutzt.
Torsionsprüfmaschinen werden in fast allen Branchen der Industrie genutzt.
(Bild: Zwick)

Alle Torsionsprüfmaschinen bauen auf Standardlastrahmen auf. So sollen sie dem Anwender eine hohe Flexibilität bieten, weil die Maschinen mit allen verfügbaren Standardwerkzeugen und Softwaremodulen genutzt werden können. Hinzu kommt ein umfangreiches Zubehörprogramm.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 35396970)