Suchen

Albromet

Maschinenpark um Bandsäge erweitert

| Redakteur: Frauke Finus

Albromet, Anbieter von Halbzeugen aus Aluminiumbronzen und Kupferlegierungen hat für den Zuschnitt in eine weitere Bandsäge investiert.

Firma zum Thema

Neu im Maschinenpark ist eine weitere horizontale Bandsäge, mit der gute Schnittoberflächen bei geringen Toleranzen erzielt werden.
Neu im Maschinenpark ist eine weitere horizontale Bandsäge, mit der gute Schnittoberflächen bei geringen Toleranzen erzielt werden.
( Bild: Albromet )

Albromet übernimmt für seine Kunden exakte Zuschnitte. Neu im Maschinenpark ist eine weitere horizontale Bandsäge, mit der hervorragende Schnittoberflächen bei geringsten Toleranzen erzielt werden, wie es in einer Unternehmensmitteilung heißt. „Diese Investition versetzt uns in die Lage, unseren Schnittservice auch für Halbzeuge mit hohen Raumgewichten weiter auszubauen“, sagt Peter Lang, Geschäftsführer von Albromet.

Maßgeschneiderte, einbaufähige Werkstücke

Das Sägeaggregat ermöglicht es, große Bandspannungen verwindungsfrei aufnehmen zu können. Das Führungssystem und die Spanneinheit gewährleisten eine hohe Produktionssicherheit gerade bei abrasiven und harten Werkstoffen, wie es heißt. „Unser Zuschnitt produziert maßgeschneiderte Werkstücke mit einer hohen Oberflächengüte, sodass die Teile sofort CNC-geeignet sind, was besonders bei kleinen Stückzahlen interessant ist“, betont Lang. Mit den Spannbereichen 10 mm bis 330 mm, den frequenzgeregelten Antrieben und dem breiten Spektrum an Schnittgeschwindigkeiten von 12 bis 150 mm pro Minute stellt auch die neue Bandsäge ihre Stärken bei harten Aluminiumbronzen und Kupferlegierungen bis 40 HRC (Härte in Rockwell) unter Beweis, wie es heißt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45616897)

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN

Albromet; Sülzle; Uni Siegen; Vogel-Bauer; VDW; Schuler; Itasse; Schäfer Werke; VCG; Coherent; Laserline; Hypertherm; Linde / B. Rohnke; Kuka; Dumeta GmbH; Parts2clean; Lichtgut/Leif-Hendrik Piechowski; Ecoclean; AP&T; Bosch Rexroth; Fotostudio M4 / Mirja Mack; EVT Eye Vision Technology; Schneider Messtechnik; Pepperl+Fuchs; SSAB; Mapudo; Harden Machinery; Serapid; Triax; Esta; Elten; Unitechnik; HS Rosenheim; Uwe Nölke; Uni Kassel; Fraunhofer-IML; Jan Engel - Fotolia; Audi; Schall; Metabo