Suchen

Win Metalworking

Messe Win in Istanbul lockt Metallbearbeiter

| Redakteur: Stéphane Itasse

Zur 21. Ausgabe des Messe Win Metalworking in Istanbul haben die Verbandsvertreter Optimismus verbreitet. „Zwar neigte die türkische Wirtschaft 2015 zur Schwäche, vielleicht gab es sogar eine kleine Rezession. Doch die Unternehmen haben darauf mit mehr Forschung und Entwicklung reagiert“, sagte Sevda Kayhan-Yılmaz als Vertreterin des neu gegründeten Maschinenbauverbandes Makfed bei der Eröffnung der Messe.

Firmen zum Thema

Auf wirtschaftliche Schwäche haben die türkischen Maschinenbauer 2015 mit mehr Forschung und Entwicklung reagiert, sagte Sevda Kayhan-Yılmaz für den Verband Makfed.
Auf wirtschaftliche Schwäche haben die türkischen Maschinenbauer 2015 mit mehr Forschung und Entwicklung reagiert, sagte Sevda Kayhan-Yılmaz für den Verband Makfed.
(Bild: Itasse)

In ihrer Rede unterstrich sie auch die Bedeutung des Maschinenbaus in der Türkei: Die Branche erreichte 2015 einen Produktionswert von 25 Mrd. US-Dollar und Exporte von 11 Mrd. Dollar, denen Maschinenimporte von 23 Mrd. Dollar gegenüberstanden. Insgesamt beschäftigt der türkische Maschinenbau 180.000 Mitarbeiter. Die Bedeutung von Forschung und Entwicklung für die Branche bekräftigte zudem Makfed-Generalsekretär Dr. Süfyan Emirol: „Als Verband legen wir Wert darauf und wollen es unterstützen.“ Die Win Metalworking zeigte einerseits die komplette Prozesskette Blech, andererseits Oberflächentechnik.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 77 Bildern

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43871272)