Suchen

Veranstaltungen

Messekonjunktur bleibt auch 2018 in Schwung

| Redakteur: Melanie Krauß

Aussteller haben weiter Vertrauen in die Effizienz von Messebeteiligungen in Deutschland. Das ergaben vorläufige Berechnungen des Auma – Verband der deutschen Messewirtschaft.

Firma zum Thema

Für das gesamte Jahr 2018 rechnet der Auma mit einem gegenüber dem 1. Halbjahr etwas stärkeren Wachstum.
Für das gesamte Jahr 2018 rechnet der Auma mit einem gegenüber dem 1. Halbjahr etwas stärkeren Wachstum.
( Bild: Messe München GmbH )

Die internationalen und nationalen Messen registrierten im 1. Halbjahr 2018 im Durchschnitt rund 2 % mehr Aussteller und 1 % mehr Standfläche als ihre jeweiligen Vorveranstaltungen. Dieses Ergebnis liegt zwar unter dem des Gesamtjahres 2017, als die Ausstellerbeteiligungen um 3,7 % und die Standflächen um 3,1 % stiegen.

Das zweite Messehalbjahr 2018 umfasse jedoch noch mehrere größere Messen mit guten Anmelde- beziehungsweise Endergebnissen. Die Besucherzahl blieb wie im letzten Jahr nahezu konstant. Gründe für die positive Ausstellerentwicklung sei unter anderem eine überdurchschnittliche Zunahme der Auslandsbeteiligungen trotz Ankündigungen und Durchsetzungen protektionistischer Maßnahmen in einigen Ländern.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45523476)