Suchen

Fiessler Elektronik

Messender Lichtvorhang mit hoher Auflösung

| Redakteur: Dietmar Kuhn

Der messende Lichtvorhang MLVT von Fiessler Elektronik zeichnet sich durch seine sehr schnelle Reaktionszeit und eine hohe Auflösung aus, heißt es. Die Lichtstrahlen werden durch einen Einchip-Mikrocontroller gesteuert, überwacht und erlauben eine Messgenauigkeit von 7 mm. Die Daten werden seriell an einen Datenpuffer übertragen, aus dem sie durch Industrie-PC oder SPS abgefragt werden können.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Durch diese Technik kann eine schnelle Reaktionszeit je nach Baulänge des Lichtvorhanges von bis zu 1 ms erreicht werden. Die mitgelieferte Schnittstelle ermöglicht dem Anwender die Daten des MLVT flexibel, individuell ohne Zeitverlust mit einem Industrie-PC weiter zu verarbeiten. Optional ist der messende Lichtvorhang MLVT mit integriertem Profibus-Anschluss lieferbar.

Lichtvorhang dank modularem Aufbau flexibel

Die Technik dieser messenden Lichtschranke ist in einem kompakten Aluminiumgehäuse eingebaut. Verschiebbare Nutensteine an dem Gehäuse ermöglichen eine individuelle Befestigung des messenden Lichtvorhangs. Durch den modularen Aufbau kann im Raster von 10 cm jede Baulänge bis 1,9 m realisiert werden.

Messende Lichtvorhänge werden für die Positionierung, Objektvermessung oder Sortierung eingesetzt. Beispiele für solche Anwendungen sind die Vermessung von Produkten vor dem Lackiervorgang in Lackierstraßen und die Sortierung von Paketen nach Größen in automatisierten Paketsortieranlagen.

Vor allem im Bereich der Automatisierungstechnik ist es von großer Bedeutung, dass der Messvorgang in kürzester Zeit durchgeführt wird. Dabei muss die Messgenauigkeit so groß wie möglich sein, damit auch kleine Unterschiede erkannt werden. Eine hohe Objektauflösung ist somit notwendig. Die Schnittstelle eines messenden Lichtvorhangs muss so gestaltet sein, dass der Anwender die Daten für seine spezielle Anwendung geeignet ohne Zeitverlust weiterverarbeiten kann.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 343211)

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN

Bild: Tezet Technik/EADS; Bild: Haas Automation; Fiessler; Bild: Leuze electronic; Archiv: Vogel Business Media; Schuler; Meusburger; picsfive - Fotolia; LVD; Bihler; Eutect / Lebherz; Stefanie Michel; RK Rose+Krieger; Lucas+Dursski; Mack Brooks; Schall; J.Schmalz; Inocon; Zeller + Gmelin; Okamoto Europe; Lantek; Simufact; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Wirtschaftsvereinigung Stahl; © earvine95, pixabay; Thyssenkrupp; Esta; IFA; CWS; totalpics; Design Tech; Deutsche Fachpresse; Automoteam; MPA Stuttgart