Suchen

Sommer

Minimal-Zerstäuber erreicht auch schwer zugängliche Bereiche

| Redakteur: Dietmar Kuhn

Sommer-Technik bietet auf der Messe Blechexpo 2009 eine breite Palette an interessanten Produkten für die Fertigungsautomation aus den Bereichen Vakuum- und Saugtechnik sowie Fluid-, Beölungs- und Druckluftindustrie, die auch jederzeit zur Probe, mit garantiertem Rückgaberecht, bestellt werden können.

Firma zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Seit Anfang 2000 hat Sommer-Technik auch gemäß aktuellen Umweltschutzbedingungen Minimalschmiersysteme wie den Bandöler und Minimal-Zerstäuber mit unsichtbarer Vernebelung entwickelt. Der Minimal-Zerstäuber für die Minimalschmierung beziehungsweise Mikrozerstäubung von dünnen Flüssigkeiten ist ganz einfach aufgebaut und findet mit seiner kompakten Bauform (95 mm × 35 mm × 32 mm) immer seinen Platz, auch wenn es mal eng wird.

Das Öl wird nicht angesaugt, sondern einfach von oben zugeführt. Deshalb kann mit sehr geringem Luftverbrauch gearbeitet werden.

Im Zerstäuber ist ein Absperrventil für das Öl eingebaut. Sobald der Zerstäuber mit Druckluft beaufschlagt wird, öffnet das Ölventil und gleichzeitig wird das dosierte Öl aufgetragen. Der Zerstäuber ist optional mit biegsamem Metallschlauch erhältlich und deshalb ideal für schwer zugängliche Bereiche.

Sommer-Technik GmbH auf der Blechexpo 2009: Halle 3, Stand 3200

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 324219)

Dürr; Bild: Otto; Archiv: Vogel Business Media; Schuler; Mack Brooks; Roemheld; Schall; BVS; Prima Power; Messe München; Coherent; Time; J.Schmalz; Eutect; Geiss; 3M; Hypertherm; VCG; Arcelor Mittal; Schallenkammer; Hergarten; Thermhex; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Fiessler; © momius - Fotolia; Rhodius; Kemppi; Novus; Deutsche Fachpresse; Vogel Communications Group ; MM Maschinenmarkt; Der Entrepreneurs Club e.K.; MPA Stuttgart; Gesellschaft für Wolfram Industrie; BASF