MM-Börse/EAMTM Online Mit einem Mausklick zwei Internetportale befüllen

Redakteur: Stéphane Itasse

Getrennt marschieren und gemeinsam siegen: Um in der Kriegskunst erfolgreich zu sein, ist das sicher nicht (immer) die richtige Empfehlung – für das Geschäft mit gebrauchten Werkzeugmaschinen schon.

Firma zum Thema

Dank der neuen Schnittstelle muss ein Händler seine Bestände nur einmal pflegen und kann dennoch zwei Online-Portale bedienen.
Dank der neuen Schnittstelle muss ein Händler seine Bestände nur einmal pflegen und kann dennoch zwei Online-Portale bedienen.
(Bild: MM)

Zwar stehen hinter der MM-Börse Online (www.gebrauchtmaschinen.de) und EAMTM Machine Tools Online (www.eamtm.com) zwei unterschiedliche Betreiber, nämlich MM Maschinenmarkt und die Händlervereinigung EAMTM (European Association of Machine Tool Merchants), doch sind beide Online-Marktplätze seit Kurzem über eine Schnittstelle miteinander verbunden.

Datenpflege für Gebrauchtmaschinen wird vereinfacht

Für Nutzer von www.eamtm.com ist die Vorgehensweise denkbar einfach. Wie bisher verwalten sie ihre Bestände mithilfe des bekannten Verwaltungstools. Der Abgleich mit dem EAMTM-Gebrauchtmaschinenportal erfolgt wie gewohnt automatisch. Dasselbe gilt für Händler, die parallel www.eamtm.com und www.gebrauchtmaschinen.de nutzen und die die Schnittstellenoption mitgebucht haben.

Täglich werden die Bestände beider Datenbanken abgeglichen, ohne dass der Nutzer selbst Hand anlegen muss. Für MM-Publisher Ken Fouhy liegen die Vorteile auf der Hand: „Die Datenpflege muss nur einmal erfolgen. Die Einträge auf beiden Portalen sind stets topaktuell. Zugleich steigert der Nutzer seine internationale Reichweite – und das print wie online.“

Tausende von Gebrauchtmaschinen im Angebot

Auf EAMTM Machine Tools Online sind ständig mehr als 20.000 Werkzeugmaschinen gelistet und bei den angeschlossenen Händlern direkt ab Lager lieferbar. Das Produktspektrum reicht von zerspanenden und umformenden Werkzeugmaschinen über Maschinenzubehör bis hin zu Spritzgießmaschinen und Maschinen zur Oberflächenbearbeitung. Auf der MM-Börse Online werden im Schnitt über 13.000 Gebrauchtmaschinen aus den Bereichen Metallbearbeitung, Holzbearbeitung, Fördertechnik und weiteren Kategorien angeboten. Die Nutzung der neuen Schnittstelle setzt allerdings eine EAMTM-Mitgliedschaft voraus. Weitere Informationen dazu unter: EAMTM, Villalaan 83, 1190 Brüssel (Belgien), Tel. (00 32-25) 34 15-15, info@eamtm.com.

(ID:34134910)