Suchen

Schall Messen Mit Fachmessen erfolgreich in Nischenmärkten

| Redakteur: Dietmar Kuhn

Paul E. Schall, Chef des Messeveranstalters P. E. Schall GmbH & Co. KG in Frickenhausen, sieht insbesondere seine Fach- und Publikumsmessen als wichtigen Konjunkturmotor.

Firmen zum Thema

Ein erfolgreiches Duo: Messeveranstalter-Ehepaar Bettina und Paul E. Schall, Geschäftsführer der Schall-Gruppe. Auf die Fachmessen bezogen, sagt Paul E. Schall: „Kaum ein anderer Baustein im Marketingmix kann die Bedarfsträger so direkt ansprechen.“Bild: Kuhn
Ein erfolgreiches Duo: Messeveranstalter-Ehepaar Bettina und Paul E. Schall, Geschäftsführer der Schall-Gruppe. Auf die Fachmessen bezogen, sagt Paul E. Schall: „Kaum ein anderer Baustein im Marketingmix kann die Bedarfsträger so direkt ansprechen.“Bild: Kuhn
( Archiv: Vogel Business Media )

„In Zeiten enger Märkte und eines noch härteren Wettbewerbs setzen sich die Messen durch, die einen ganz klaren Fokus auf einen speziellen Markt haben. Dabei treten Aussteller gezielt mit Fachpublikum in Kontakt, das konkreten Bedarf hat und Anschaffungen plant“, erklärte Messemacher Schall auf der Jahrespressekonferenz seines Unternehmens in Stuttgart.

Zur Schall-Gruppe zählen außer der auf die Ausrichtung technischer Fachmessen spezialisierten P. E. Schall GmbH & Co. KG auch die Messe Sinsheim GmbH, die Publikumsmessen für Nischenmärkte am Standort Sinsheim und anderen Messe-Plätzen, wie beispielsweise Karlsruhe, veranstaltet. Vor 47 Jahren gegründet, gehört die Schall-Gruppe zu den erfolgreichsten privaten Messeveranstaltern überhaupt.

Die Liste der Schall-Messen ist lang: Control, Stanztec, Motek, Bondexpo, Fakuma, Blechexpo und Schweisstec, Optatec oder auf Publikumsseite die Car + Sound, Agri Historica, Druck + Form, Fazination Modellbau, das Echtdampf-Hallentreffen und die Faszination Motorrad.

„Unser Ziel ist es, das Angebot einer Branche möglichst vollständig und möglichst nahe an das Zielpublikum zu bringen“, sagt Schall. Real schlägt sich das auch in einer Reihe von Auslandsmessen nieder: Motek Italy, Motek France und Motek Sweden, Control Italy, Control France oder die Blechfachmesse Fabtec India. Für 2009 hat Schall eine strategische Neuausrichtung der Messe Sinsheim GmbH angekündigt. „Der Standort Sinsheim ist und bleibt für uns von großer Bedeutung“, konstatiert Paul E. Schall.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 295028)