Suchen

Biegezentren

Mit intuitiver Maschinenbedienung schnell zum ersten Biegeteil

Seite: 3/3

Firma zum Thema

Biegeablauf und Werkzeugwechsel werden automatisch programmiert

Hervorzuheben ist am Biege-Center vor allem die komplett neue 24"-Multitouch-Steuerung. Die Bedienung ist so einfach, intuitiv und genial, dass eine Schulung fast schon überflüssig wird. Die komplette Intelligenz steckt in der Steuerung. Der Maschinenbediener oder der Programmierer im Büro erstellt entweder das Bauteil in 3D oder importiert eine DXF-, Step- oder Geo-Datei. Das ist schon alles. Jetzt muss er nur noch einen Knopf drücken und die Multitouch-Steuerung programmiert den gesamten Biegeablauf inklusive Werkzeugwechsel automatisch.

Gibt es mehrere Möglichkeiten, das Biegeteil herzustellen, zeigt die Steuerung die Alternativen und schlägt sogar eine Biegestrategie vor. Kenntnisse, wie man das Biegeteil herstellt, sind nicht mehr erforderlich. Der Bediener kann sich den gesamten Programmablauf in 3D ansehen. Am Bildschirm sieht er den Programmzyklus aus jeder beliebigen Perspektive. So kann er die Biegesequenz von der Biegezellenseite oder von der Seite des Pos-Lift-Anschlagsystems betrachten. Er kann während der Simulation nahe heranzoomen, um sich Details genau anzusehen, oder den Ablauf aus der Distanz beobachten.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 5 Bildern

Ist bei der Simulation alles in Ordnung, dann gilt es nur noch den Startknopf zu drücken.

Der Werkzeugwechsler stellt die benötigten Werkzeuge zusammen, die Anschläge und das Pos-Lift-Saugersystem fahren auf die Einlegeposition und das Up-Down-Center produziert das gewünschte Präzisionsbiegeteil.

Bei all den technischen Finessen hat RAS einem Punkt besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Immer mehr Anwender fragen bei Neuinvestitionen nach umwelt- und ressourcenschonenden Lösungen. Das Up-Down-Center ist nicht nur komplett durch energiesparende servogeregelte Motoren angetrieben. Es besitzt darüber hinaus auch ein Energierückgewinnungssystem, das 80 % der Bremsenergie für Folgebiegungen nutzt. Damit trägt die Biegelösung auch die neue RAS-Umweltplakette.

* Dipl.-Ing. Willy Stahl ist geschäftsführender Gesellschafter der RAS Reinhardt Maschinenbau GmbH in 71065 Sindelfingen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 38676140)