Suchen

Hesse Laser

Mit Licht geschnitten

| Autor/ Redakteur: Christopher Hesse / Frauke Finus

In punkto Blechbearbeitung ist Hesse+Co schon seit über 65 Jahren Spezialist. Mit dem Festkörperlaser HDFL stellt Hesse jetzt die neueste Generation der YAG/Fiberlaser vor. Die Laserquelle (Resonator) des HDFL Lasers ist ein YAG oder auch Festkörperlaser der komplett ohne Lasergas auskommt.

Firmen zum Thema

Die Linearmotortechnik des YAG/Fiberlaser von Hesse+Co ermöglicht sowohl Geschwindigkeit als auch Genauigkeit.
Die Linearmotortechnik des YAG/Fiberlaser von Hesse+Co ermöglicht sowohl Geschwindigkeit als auch Genauigkeit.
( Bild: Hesse )

Die Strahlübertragung der neueste Generation der YAG/Fiberlaser aus dem Hause Hesse+Co erfolgt völlig spiegellos mittels eines flexiblen Lichtwellenleiters direkt an den Schneidkopf. Diese Technik reduziert den Wartungsaufwand auf ein Minimum und liefert niedrige Betriebskosten bei einem Wirkungsgrad von 30 %.

Die Maschine arbeitet schneller und als jeder CO2-Laser der selben Stärke. Dies macht die Anlage zu einer besonders ökonomischen, schnellen und sehr einfach zu bedienenden Produktionsmaschine. Der gekapselte Schneidraum mit Schutzverglasung beherbergt die über modernste Siemens-Linearmotoren getriebenen Achsen die atemberaubende Geschwindigkeiten bis 282 m/min, Beschleunigungen von 28 m/s2 und eine Positionier- und Wiederholgenauigkeit von 0,02 mm ermöglichen. Die Laserquelle I.P.G. (Made in Germany) gemeinsam mit dem Autofokus-Schneidkopf Precitec mit integrierter und abgestimmter Sensortechnik und motorischer Fokuslagenverstellung stellt das Herz der Maschine dar. Die Steuerung der gesamten Anlage übernimmt eine Siemens-Sinumerik mit Touch-Steuerung und Technologiebibliothek. Die Programmerstellung und Optimierung erfolgt mittels CAD/CAM-Software aus dem Hause Lantek. Weiters gehört noch ein Wechseltischsystem für gleichzeitiges Be-/Entladen und Schneiden zur Reduzierung der Fertigungsnebenzeiten zum Lieferumfang.

Bildergalerie

Aber nicht nur zum Thema Laser kann Hesse+Co ein kompetentes und durchdachtes Maschinenprogramm bieten auch Abkantpressen, Tafelscheren, CNC Stanz- und Nibbelmaschinen, Plasmadchneideanlagen und Blecheinrollmaschinen runden das breite Lieferprogramm an Blechbearbeitungsmaschinen ab.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43906632)