Suchen

Portalkrane

Mobiles Handling von bis zu 1500 kg Last mit Eepos-Portalkran-Konzept

| Redakteur:

Eepos stellt ein praxisorientiertes Portalkran-Konzept vor, mit dem Unternehmen mobil ein Kransystem mit bis zu 1500 kg Tragfähigkeit gezielt am Montageort einsetzen können.

Firmen zum Thema

Der individuell zusammenstellbare Eepos-Portalkran basiert auf einem Aluprofil für ergonomische Arbeitsabläufe. Bild: Eepos
Der individuell zusammenstellbare Eepos-Portalkran basiert auf einem Aluprofil für ergonomische Arbeitsabläufe. Bild: Eepos
( Archiv: Vogel Business Media )

Aus dem Systembaukasten von Eepos kann der Anwender sich den neuen Portalkran zusammenstellen, mit Spannweiten bis 8 m und Höhenverstellungen zwischen 1,2 und 4 m. Dazu sind drei Seitengestell-Größen verfügbar, in den Varianten „nicht verfahrbar“ sowie „ohne“ beziehungsweise „mit Last verfahrbar“. Für leichtes Handling und wenig Platzbedarf sind diese Seitengestelle klappbar.

Aluprofil sorgt für ergonomische Arbeitsabläufe beim Portalkran

Auch beim neuen Portalkran sorge das Eepos-Aluminium-System für extrem einfaches Handling selbst schwerer Lasten, wie Eepos angibt. Die hochwertigen Aluprofile seien leicht und stabil zugleich und ermöglichten zusammen mit dem patentierten Eepos-Fahrwerk ein leichtes, ergonomisches Handling, was sich positiv auf die Arbeitsbedingungen auswirke.

Aus vier verschiedenen Kranprofilen wählt sich der Anwender die Konfiguration mit dem optimalen Preis-Leistungsverhältnis und den geringsten Bewegungskräften aus.

Neue Eepos-Elektrokettenzüge optional verfügbar

Optional können die Portalkrane mit den ebenfalls neuen Eepos-Elektrokettenzügen ausgestattet werden, die in allen marktgängigen Varianten angeboten werden. Wie bei allen Eepos-Kransystemen garantiert Eepos kürzeste Lieferzeiten.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 313056)