Suchen

GWF Mengele

Neue Gesenkbiegepresssen

| Redakteur: Annedore Munde

Die GWF Mengele GmbH, Hersteller von Gesenkbiegepressen und Tafelblechscheren, präsentiert auf der Messe Blechexpo 2009 die Baureihe Twister. Mit den Anlagen ist es möglich, bei GWF-Mengele-Gesenkbiegepressen bis zu sechs Stempel vollautomatisch abzurufen, zu positionieren und zu spannen, heißt es.

Firmen zum Thema

Im Schiebetisch können mehrere Unterwerkzeuge eingesetzt werden. Langwierige Rüstzeiten entfallen somit. Weiterhin, so das Unternehmen, können vorgewählte Werkzeugpaarungen sehr schnell automatisch gebildet werden.

Durch das Modernisierungsprogramm der GWF Mengele können Kunden außerdem gezielte Verbesserungen an älteren Maschinen erreichen. Oft genügt laut GWF Mengele schon die Überarbeitung von Teilbereichen, um den gewünschten Verbesserungseffekt zu erzielen.

GWF Mengele GmbH auf der Blechexpo 2009: Halle 3, Stand 3520

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 323526)

Archiv: Vogel Business Media; Bild: Klostermann; ; Aida; Vogel Communications Group GmbH & Co. KG; Design Tech; VBM; Mack Brooks; Schall; BVS; Bomar; Microstep; Kjellberg Finsterwalde; J.Schmalz; Mafac; Geiss; Hypertherm; Thyssenkrupp; ©natali_mis - stock.adobe.com; Dillinger; IKT; Schöller Werk; Vollmer; 3M; Mewa; © momius - Fotolia; Deutsche Fachpresse; Vogel Communications Group ; MPA Stuttgart; Gesellschaft für Wolfram Industrie