Spanntechnik Niedriges Werkstück-Spannsystem ist universell anwendbar

Redakteur: Rüdiger Kroh

Firma zum Thema

Das universell konfigurierbare Werkstück-Spannsystem Power Clamp beruht auf einer speziellen Schraube und exzentrischem Kopf. Die geringe Bauhöhe erlaubt laut IBT das sichere Spannen auch von flachen Werkstücken. Bei NC-Programmierung müsse die frei zu bestimmende Lage der Spannpratzen nicht berücksichtigt werden. Das Spannsystem ist ein umfassender Baukasten für die flexible, effiziente und wirtschaftliche Werkstückspannung, so der Hersteller. Eine kostenlos erhältliche Broschüre erleichtert die Konfiguration von einfachen bis komplexen Einzel- und Mehrfach-Spannvorrichtungen.

(ID:27545400)