Hypertherm Optimierte Verschleißteile für Plasmaschneidsysteme

Redakteur: Stefanie Michel

Firmen zum Thema

(Bild: Hypertherm)

Hypertherm bietet jetzt Verschleißteile für Kalburn-Spirit-Plasmaschneidsysteme an. Laut Hersteller haben Tests gezeigt, dass sich die Lebenserwartung der Verschleißteile beim Schneiden mit bis zu 275 A um das bis zu Zwei- bis Dreifache und beim Schneiden mit 400 A um über 50 % erhöht. Zudem sollen sie eine bessere und konsistentere Schnittgüte liefern, was zu weniger Nachbearbeitungsaufwand führt. Die Verbesserungen resultieren aus den Silver-Line-Elektroden mit massiver Silberspitze, den Cool-Flow-Düsen mit abgewinkeltem O-Ring, tiefen Kühlkonturen und dickeren Wänden sowie dem Wirbelring aus Lava.

(ID:33580480)