Suchen

Sichere Automation/Gesetzliche Anforderungen Pilz bietet Seminare zur Sicherheit in ganz Deutschland

| Redakteur: Stéphane Itasse

Mit zwei kostenfreien Seminaren geht die Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern, 2012 wieder auf Tour: Im Seminar „Sichere Automation“ beantwortet Pilz an 35 Terminen in ganz Deutschland Fragen rund um die sichere Automation. Gesetzliche Anforderungen für den Betrieb von Arbeitsmitteln stehen im Mittelpunkt der Seminare zum Thema „Gesetzliche Anforderungen an den Betrieb von Maschinen und Anlagen“.

Firmen zum Thema

Mit kostenfreien Seminaren wendet sich Pilz an Interessenten in ganz Deutschland. (Bild: Pilz)
Mit kostenfreien Seminaren wendet sich Pilz an Interessenten in ganz Deutschland. (Bild: Pilz)

Das Seminar „Sichere Automation“ vermittelt anhand von Beispielen auch komplexe Inhalte leicht verständlich, wie PIlz mitteilt. Der thematische Schwerpunkt liege auf den Neuerungen im Bereich der Normen und Gesetze, dem richtige Vorgehen auf dem Weg zur CE-Zertifizierung und der Umsetzung der EN ISO 13849-1 anhand praktischer Beispiele.

Neu im Seminarangebot sei 2012 das Seminar „Gesetzliche Anforderungen an den Betrieb von Maschinen und Anlagen“. Im Mittelpunkt stehen hier laut Pilz die Forderungen des Arbeitsschutzgesetzes und die damit verbundenen Anforderungen der Betriebssicherheitsverordnung.

Die Teilnahme an allen angebotenen Seminaren ist jeweils kostenfrei. Informationen zu Inhalten, Terminen, Veranstaltungsorten und die Möglichkeit der Anmeldung finden Interessenten unter auf der Homepage von Pilz unter dem Quicklink „Messen und Veranstaltungen“ oder mit dem Webcode 0204.

(ID:31295820)