Suchen

Siemens Product Lifecycle Management Software

PLM-Software in neuer Version hat verbesserte Bedienerfreundlichkeit

| Redakteur: Monika Zwettler

Siemens PLM Software, Anbieter von Software und Service für Product Lifecycle Management, hat eine neue Version seiner CAE-Modellierungslösung Femap auf den Markt gebracht. Den Angaben zufolge liegt der Schwerpunkt der Software auf Finite-Elemente-Modellierung und Visualisierung. Sie sei mit produktivitätssteigernden Werkzeugen in diesem Bereich ausgestattet.

Firmen zum Thema

Zudem wurde die Benutzerfreundlichkeit im Modell- und Analyse-Management und der Ausgabe von Ergebnissen optimiert, teilt das Unternehmen mit. Weitere Neuerungen der Version 10.1 seien unter anderem das Anzeigen mehrerer Gruppen, die Visualisierung von Modellen, ein Lasten-/Bedingungs-Manager, globales Post-Processing von Laminaten, effizienteres Speichern von Modellen in die Datenbank und NX-Nastran-Analyse.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 320290)

Transfluid; DPS; 3D Concepts; Simufact; GFH GmbH; ; VAL; KLAUS LORENZ; Boschert; Liebherr-Hydraulikbagger; Schoen + Sandt; Haulick+Roos; Siemens, 2019; picsfive - Fotolia; VCG; Kasto; Arno Werkzeuge; Trafö; ©Marc/peshkova - stock.adobe.com / Cadera Design; Dinse; Ecoclean; Lima Ventures; Hommel+Keller; Southco; Autoform/Rath; GOM; BMW; EVT; Ugitech, Schmolz + Bickenbach; Thyssenkrupp; Karberg & Hennemann; Ceramoptec; GFE; Untch/VCC; Trumpf; ©Andrey Armyagov - stock.adobe.com; Fraunhofer IWM; Automoteam; Kuhn; Vogel/Finus; Eckardt Systems