Gelenkarmroboter Positionsgenaues Be- und Entladen auch kleinerer Komponenten

Redakteur: Mag. Victoria Sonnenberg

Als strategischer Partner von Fanuc arbeitet Hi-Tech Automation als Spezialist an Robotern und der Entwicklung von Lösungen zur Automatisierung. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht die maschinelle Be- und Entladung, wie sie etwa mit der neuen Robodrill alpha D21 realisiert wird.

Anbieter zum Thema

Zum schnellen und positionsgenauen Be- und Entladen der Maschine eigne sich der Gelenkarmroboter R-1000 iA Robot von Hi-Tech Automation.
Zum schnellen und positionsgenauen Be- und Entladen der Maschine eigne sich der Gelenkarmroboter R-1000 iA Robot von Hi-Tech Automation.
(Bild: Hi-Tech Automation)

Zum schnellen und positionsgenauen Be- und Entladen der Maschine eigne sich der Gelenkarmroboter R-1000 iA Robot, heißt es. Er sei schon seit Jahren aufgrund seiner schnellen, präzisen und unkomplizierten Handhabung und Positionierung erfolgreich. Das 2D-Robot-Vision-System als Standardsystem zur berührungslosen Identifikation und Lageerkennung liefere zuverlässige Informationen über Position, Drehlage und Variante von zu bearbeitenden Teilen. Ebenfalls integriert ist ein Handlingsroboter LR Mate-200iD, der die Be- und Entladung kleinerer Komponenten übernimmt. Die Maschine ist für eine durchgängige 24/7–Anwendung konstruiert, wodurch sie sich für die Serienfertigung eigne. Die Systeme sollen effektiv ohne manuelle Bedienung arbeiten.

Hi-Tech Automation auf der EMO Hannover 2013: Halle 13, Stand E75

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42307274)