Suchen

Coherent

Produkte für fast alle Laseranwendungen

| Redakteur: Frauke Finus

Coherent zeigt auf der Lasys mit der Highlight-FL-Serie sein Angebot an Faserlasern. Die Serie wurde um eine neue Plattform von Produkten mit Ausgangsleistungen bis über 4 kW erweitert. Die Highlight-FL-Serie verfügt über eine modulare Architektur.

Firmen zum Thema

Die Highlight-FL-Serie verfügt über eine modulare Architektur.
Die Highlight-FL-Serie verfügt über eine modulare Architektur.
( Bild: Bild: Coherent )

Die modulare Architektur von Coherent ermöglicht OEM-Kunden und Systemintegratoren nach Unternehmensangaben die Auswahl zwischen sofort einsatzbereiten Fertigsystemen und Modulen zur Zusammenstellung individuell konfigurierter Faserlasersysteme.

Dank der modularen Architektur in Verbindung mit Coherent-Werksschulungen und Qualifizierungsprogrammen können OEMs auf die weltweite Coherent-Supportinfrastruktur zurückgreifen und ihren Kunden hochwertige Serviceleistungen anbieten, heißt es weiter. Highlight-FL-Laser aller Leistungsstufen sind mit verschiedenen für das Schneiden und Schweißen von Metallen und Legierungen optimierten Ausgangs-Führungsfasermaterialien erhältlich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44087499)

Coherent; Norman Pretschner; Bild: Coherent; ; KUHLMEYER MASCHINENBAU GMBH; Vogel Communications Group GmbH & Co. KG; Design Tech; VBM; Prima Power; Mack Brooks; Schall; BVS; Bomar; Microstep; Kjellberg Finsterwalde; J.Schmalz; Geiss; Hypertherm; ©natali_mis - stock.adobe.com; Dillinger; Tata Steel; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Mewa; © momius - Fotolia; Rhodius; Deutsche Fachpresse; Vogel Communications Group ; MPA Stuttgart; Gesellschaft für Wolfram Industrie