Suchen

Turkish Machinery Qualitätsmaschinen aus der Türkei

| Autor: Stéphane Itasse

Turkish Machinery vertritt 2016 zum ersten Mal ihre über 8000 Mitglieder aus dem gesamten Maschinenbausektor auf der Metav.

Firmen zum Thema

„Wir legen ein besonderes Augenmerk auf die Intensivierung der deutsch-türkischen Zusammenarbeit“, sagt Sevda Kayhan-Yılmaz, Vorstandsmitglied und Deutschlandbeauftragte von Turkish Machinery.
„Wir legen ein besonderes Augenmerk auf die Intensivierung der deutsch-türkischen Zusammenarbeit“, sagt Sevda Kayhan-Yılmaz, Vorstandsmitglied und Deutschlandbeauftragte von Turkish Machinery.
(Bild: Turkish Machinery )

Besonders bei den folgenden Verfahren und Produkten sind laut Turkish Machinery die Lieferanten des Landes international wettbewerbsfähig: Guss-, Schmiede-, Blech-, Fräs-, Drehteile; Zahnräder, Federn, Beläge und Abdichtungen, Spezialverbindungselemente, Kunststoffspritzguss sowie Sondermaschinen.

Türkische Politik unterstützt den Maschinenbau

Auch die Politik ist sich der Bedeutung des Maschinenbausektors für die türkische Wirtschaft bewusst und setzt zur Sicherung der bisherigen Erfolge sowie zum Ausbau der Potenziale auf gezielte Förderung. Der Wirtschaftsplan sieht für die kommenden Jahre eine Qualitäts- und Exportoffensive vor, die unter anderem mit der Förderung von kleinen und mittleren Unternehmen sowie von F&E-Projekten einhergeht. Die Förderung von kleinen und mittleren Unternehmen ist eines der wichtigsten wirtschaftspolitischen Ziele der türkischen Regierung, wobei die Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit, die Ausweitung der Exportkapazitäten und die Förderung der Internationalisierung im Vordergrund stehen.

„Wir als Turkish Machinery legen in unserer Arbeit in Deutschland besonderes Augenmerk auf die Intensivierung der deutsch-türkischen Zusammenarbeit, die Generierung von Kooperationen, die Förderung des Technologietransfers sowie auf gemeinsame Projekte im Bereich Forschung und Entwicklung“, sagt Sevda Kayhan-Yılmaz, Vorstandsmitglied und Deutschlandbeauftragte von Turkish Machinery. Hierzu arbeite die Organisation am Ausbau der Beziehungen zu deutschen Unternehmen, Verbänden, Organisationen und Vereinen aus der Forschung.

Turkish Machinery kann deutschen Firmen helfen

Unternehmen kann Turkish Machinery in folgenden Bereichen direkt unterstützen:

  • Identifizierung leistungsfähiger Kooperationspartner,
  • Zugang zu Informationen für und über die türkische Maschinenbauindustrie,
  • Ansiedlungs- beziehungsweise Markteintrittshilfe für Unternehmen mit Zielmarkt Türkei,
  • aktuelle Informationen und Insider-Know-how sowie
  • Unterstützung bei Sourcing-Prozessen oder der Zulieferersuche in der Türkei.

Die Vertreter von Turkish Machinery sowie der Verbände MIB (Verband der Maschinenbauer) und Enosad(Verband der industriellen Automatisierung) stehen auf der Metav allen Interessierten mit Informationen zur Verfügung.

Turkish Machinery Board auf der Metav 2016: Halle 15, Stand B96

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43870611)