Suchen

Desoutter

Reaktionsmomentfrei und ohne Kabel montieren

| Redakteur: Frauke Finus

Desoutter bringt seinen ersten akkubetriebenen Impulsschrauber auf den Markt. Anwender montieren damit reaktionsmomentfrei und ohne Schlauch oder Kabel.

Firmen zum Thema

Der BLRT von Desoutter ist ein Impulsschrauber, der statt mit Druckluft über einen Akku angetrieben wird. Das Werkzeug ist schneller als normale Elektroschrauber, dadurch werden die Schraubzeiten verkürzt.
Der BLRT von Desoutter ist ein Impulsschrauber, der statt mit Druckluft über einen Akku angetrieben wird. Das Werkzeug ist schneller als normale Elektroschrauber, dadurch werden die Schraubzeiten verkürzt.
(Bild: Desoutter )

BLRT heißt der akkubetriebene Impulsschrauber, den die Desoutter GmbH in diesen Wochen auf den Markt bringt. Das Werkzeug eignet sich für die Montage mit Drehmomenten bis 25 Nm und vereint die Vorteile eines Impulsschraubers und seiner reaktionsmomentfreien Arbeitsweise mit den Steuerungsmöglichkeiten und der Dokumentationsfähigkeit eines Elektrowerkzeugs, wie es in einer Unternehmensmitteilung heißt. Damit steige die Flexibilität in der Montage, denn es sei kein Kabelmanagement mehr erforderlich; zudem sinke die Installationszeit.

„Mit dem BLRT können Anwender ergonomisch und zuverlässig sowie deutlich produktiver montieren“, sagt Desoutter-Produktmanager Michael Loosen: „Als echter Impulsschrauber ist das Werkzeug sehr viel schneller als normale Elektroschrauber, womit die Schraubzeiten deutlich verkürzt werden.“ Außerdem ermögliche der BLRT eine hohe Verschraubungsqualität und vollständige Prozesskontrolle. Die hohe Qualität ergebe sich unter anderem dadurch, dass Setzerscheinungen in der einzelnen Schraubverbindung bereits mit jedem aufgebrachten Puls kompensiert werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45517629)