Suchen

Euroblech 2014

Roboter-Lösung von Fronius schweißt mit Intelligenz

| Redakteur: Rüdiger Kroh

Fronius präsentiert auf der Euroblech 2014 einen stabileren Kurzlichtbogen für weniger Spritzer und eine Roboter-Schweißlösung mit Intelligenz.

Firmen zum Thema

Harald Langeder, Manager R&D bei Fronius, präsentierte die intelligente Roboter-Schweißlösung TPS/i Robotics.
Harald Langeder, Manager R&D bei Fronius, präsentierte die intelligente Roboter-Schweißlösung TPS/i Robotics.
( Bild: Kroh )

Mit dem weiterentwickelten Kurzlichtbogen LSC (Low Spatter Control) bietet Fronius einen Schweißprozess, bei dem sowohl die Lichtbogenstabilität als auch die Schweißnahtqualität im Vergleich zu bisher verfügbaren Kurzlichtbögen höher seien. „Und dieser stabilere Lichtbogen sorgt zudem für weniger Spritzer”, erklärt Martin Willinger, Anwendungstechniker bei Fronius.

Zudem vereinfachen Automatikfunktionen und schnelle Regelkreise laut Unternehmen das Arbeiten. Als Folge des stabileren Lichtbogens seien Wurzeldruck und Abschmelzleistung bei LSC höher als bei den bisher verfügbaren Lichtbogenvarianten. „Damit erhöht der Prozess die Schweißgeschwindigkeit bei reduzierter Wärmeeinbringung”, betont Willinger. Besonders deutlich werde dies beim Wurzelschweißen mit der Kennlinie LSC Root.

Lösung zum Roboter-Schweißen erkennt Fehleinstellungen rechtzeitig

Die Roboterschweißlösung TPS/i Robotics, die ab April 2015 lieferbar sein soll, kündigte Harald Langeder, Leiter R&D Product Development Perfect Welding, an. Die Komponenten des Schweißsystems seien mit Intelligenz ausgestattet und untereinander so gut vernetzt, dass Fehleinstellungen rechtzeitig erkannt und der Anwender benachrichtigt würde. „Das System hat eine Art 7. Sinn”, so Langeder. „Die Schweißstromquelle vom Typ TPS/i übernimmt dabei die Funktion des Gehirns, reagiert während des Prozesses auf Störgrößen und regelt die Parameter des Lichtbogens automatisch nach.”

Fronius Deutschland GmbH auf der Euroblech 2014: Halle 13, Stand E76

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43023214)

Fronius; ; Bild: Kroh; VAL; KLAUS LORENZ; Boschert; Liebherr-Hydraulikbagger; Schoen + Sandt; Haulick+Roos; Siemens, 2019; picsfive - Fotolia; Kasto; Fagor Arrasate; Bomar; VCG; Trafö; ©Marc/peshkova - stock.adobe.com / Cadera Design; Dinse; Ecoclean; Lima Ventures; Hommel+Keller; Southco; Autoform/Rath; Opdi-Tex; GOM; BMW; Ugitech, Schmolz + Bickenbach; Thyssenkrupp; Karberg & Hennemann; Ceramoptec; schoesslers; GFE; Untch/VCC; ©Andrey Armyagov - stock.adobe.com; Fraunhofer IWM; Automoteam; Kuhn; Vogel/Finus; Eckardt Systems