Suchen

SKF

Sauergas-Kompressorlager verlängern Instandhaltungsintervalle

Firma zum Thema

Die Sauergas-Kompressorlager von SKF sollen bis zu zehn Mal länger halten als bislang übliche Lösungen.
Die Sauergas-Kompressorlager von SKF sollen bis zu zehn Mal länger halten als bislang übliche Lösungen.
(Bild: SKF)

Die Sauergas-Kompressorlager aus dem Beyond-Zero-Portfolio von SKF ermöglichen laut Hersteller eine erhebliche Verlängerung der Instandhaltungsintervalle von Kompressoren, die zur Rückgewinnung von Gasdämpfen eingesetzt werden. Die Gebrauchsdauer beträgt bis zum Zehnfachen der herkömmlichen Lager, heißt es weiter. Die Kompressorverfügbarkeit soll sich deutlich steigern lassen und das Entweichen von Gasdämpfen werde reduziert. Anwender können dadurch ihre Instandhaltungskosten senken und einen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Für die Lager werden ausgewählte Hochleistungswerkstoffe verwendet, darunter ein neu entwickelter, harter und ultrareiner Stahl mit hohem Stickstoffgehalt.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42481566)