Suchen

Metabowerke

Schleifscheibe trennt und schruppt

| Redakteur: Rüdiger Kroh

Die Schleifscheibe Combinator soll laut Metabo Schluss machen mit zeitraubenden Unterbrechungen für einen Scheiben- oder Maschinenwechsel. Mit der 1,9 mm dicken, kombinierten Trenn- und Schruppscheibe für Winkelschleifer lässt sich nicht nur eine Vielzahl von Materialien trennen, sondern laut Anbieter auch Schrupparbeiten wie Anfasen und Entgraten erledigen.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Das spare Werkzeugkosten, ohne Einbußen bei der Sicherheit. Dafür stehe unter anderem die dritte vollflächige Gewebeschicht zur zusätzlichen Stabilisierung, heißt es. Die Einhaltung der für Schruppscheiben vorgeschriebenen Seitenlast von 290 N wurde von einem unabhängigen Institut geprüft. Die Schleifscheibe gibt es in Durchmessern von 115 und 125 mm.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 320378)

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN
Die Schleifscheibe Tiger Shark von Eisenblätter.
Eisenblätter

Schleifscheibe für die Aluminiumbearbeitung

Rechts das Ergebnis nach etwa 15 s Schleifzeit mit der CC-Grind-Solid, links die deutlich schwächere Standardleistung nach gleicher Bearbeitungszeit.
Schleifen

Schleifscheibe schruppt jetzt schneller

Bild 1: Die Schleifmaschine PM 460 bearbeitet Kurbelwellen mit einem Gewicht bis zu 6 t und einer Länge von 6000 mm.
Schleifen

Pendelhubschleifen von Kurbelwellen bis 6000 mm Länge

Bild: Gerd Eisenblätter; Bild: Königsreuther; Archiv: Vogel Business Media; Lach Diamant; ; Schuler; Meusburger; picsfive - Fotolia; LVD; Bihler; Eutect / Lebherz; Stefanie Michel; RK Rose+Krieger; Lucas+Dursski; Mack Brooks; Schall; J.Schmalz; Inocon; Zeller + Gmelin; Okamoto Europe; Lantek; Simufact; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Wirtschaftsvereinigung Stahl; © earvine95, pixabay; Thyssenkrupp; Esta; IFA; CWS; totalpics; Design Tech; Deutsche Fachpresse; Automoteam; MPA Stuttgart