Suchen

Meusburger Schneidstempel mit konfigurierbarem Ansatz

| Redakteur: M.A. Frauke Finus

Seit Oktober bietet der Normalienhersteller Meusburger nun auch Schneidstempel mit frei konfigurierbarem Ansatz. Speziell nach Kundenwunsch werden die Ansätze mit Quadrat-, Rechteck- und Langlochquerschnitten gefertigt. Durch die interne Fertigung sind kürzeste Lieferzeiten garantiert, wie das Unternehmen mitteilt.

Firmen zum Thema

Meusburger hat jetzt auch Schneidstempel mit konfigurierbarem Ansatz im Portfolio.
Meusburger hat jetzt auch Schneidstempel mit konfigurierbarem Ansatz im Portfolio.
(Bild: Meusburger)

Im Bereich der Schneidelemente erweitert Meusburger sein Sortiment um Schneidstempel mit frei konfigurierbarem Ansatz. Ab sofort stehen die Schneidstempel mit Ansätzen in Quadrat-, Rechteck- und Langlochquerschnitten und unterschiedlichen Kopfformen zur Auswahl. Im Online-Shop kann der gewünschte Schneidstempel nach Unternehmensangaben mit nur wenigen Klicks fertig konfiguriert werden. Dazu wird der entsprechende Schneidstempel ausgewählt und die Maße der Schneidengeometrie und die Schneidenlänge angegeben, heißt es weiter. Auch die CAD-Daten stehen zum Download zur Verfügung. Um maximale Präzision im Stanzprozess zu gewährleisten, werde bei der Fertigung auf enge Toleranzen höchsten Wert gelegt. Durch die interne Herstellung mittels einer automatisierten Rundschleifmaschine garantiere Meusburger zudem kürzeste Lieferzeiten, heißt es weiter.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44325143)