Suchen

Schröder

Schwenkbiegemaschinen für die Industrie

| Redakteur: Frauke Finus

Die Schröder Group präsentiert sich auf Euroblech als Hersteller von Schwenkbiegemaschinen für die Industrie. Zur Messe wird mit der Power Bend Industrial eine neue Schwenkbiegemaschine vorgestellt, die zwischen der Power-Bend-Familie und den High-End-Maschinen der Evolution-Reihe positioniert ist, wie das Unternehmen bekannt gibt. Neben den motorischen Schwenkbiegemaschinen zeigt der Hersteller auch eine Auswahl von Tafelscheren.

Firmen zum Thema

Auf der Euroblech präsentiert die Schröder Group mit der Power Bend Industrial eine neue Schwenkbiegemaschine.
Auf der Euroblech präsentiert die Schröder Group mit der Power Bend Industrial eine neue Schwenkbiegemaschine.
( Bild: Schröder )

Die neue Power Bend Industrial zum Abkanten bis 6 mm starken Stahlblechen ist nach Unternehmensangaben für einen teilautomatisierten Betrieb geeignet. Mit Optionen wie Up-and-Down-Biegewange und Saugplattenanschlag als Erweiterung des Hinteranschlags werde die Zahl manueller Eingriffe reduziert. Die Kombination beider Optionen erlaube es, das Blech an der horizontal ausgerichteten Biegewange anzulegen und mit dem Saugplattenanschlag zu fixieren. Anschließend positioniert der Saugplattenanschlag das Blech für alle Büge der angelegten Seite – dank Up-and-Down-Biegewange mit Kantung und Gegenkantung und ohne weiteres Zutun des Maschinenbedieners, heißt es weiter.

High-End-Maschinen der Evolution-Klasse

Die Maschinen MAK 4 Evolution UD und SPB Evolution UD werden mit maximaler Ausstattung gezeigt. Dazu gehören automatischer Werkzeugwechsler und Saugplattenanschlag. Die Power Bend Professional vertritt nach Unternehmensangaben den Einstiegsbereich der industriellen Blechbearbeitung. Außerdem zu sehen: die Tafelscheren MHSU, PDC-NC sowie die Power Shear Professional mit einer Blechhochhaltung und Abstapelfunktion, so dass geschnittenes Material hinter der Maschine abgelegt und gestapelt werden kann, wie das Unternehmen mitteilt. Als Vertreter der manuellen Maschinen sind die Segmentabkantbank ASK 3 und die Rundbiegemaschinen 114 und 134 am Stand.

Schröder auf der Euroblech: Halle 11, Stand A48

Weitere Meldungen zur Euroblech finden Sie in unserem Special.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44278262)

Schröder; Bild: Schröder; ; Meusburger; picsfive - Fotolia; LVD; Reimann; Schuler; Trumpf; Delo; totalpics; Bülte; VdLB; Mack Brooks; Schall; J.Schmalz; Zeller + Gmelin; Okamoto Europe; Kempf Tools; Lantek; Simufact; IKT; Schöller Werk; Vollmer; Wirtschaftsvereinigung Stahl; © earvine95, pixabay; Thyssenkrupp; CWS; Stopa; © Koelnmesse GmbH / Michael Berger; Design Tech; Automoteam; MPA Stuttgart