CAMäleon Shinkansen wird mit deutscher Profilbearbeitungs-Software programmiert

Redakteur: Jürgen Schreier

Dettenhausen (js) – Die Firma CAMäleon Produktionsautomatisierung GmbH lieferte ihre Programmiersoftware PUMA-System) nach Japan zur Produktion zahlreicher Bauteile des neuen Shinkansen N700.

Firmen zum Thema

Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen N700.
Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen N700.
( Archiv: Vogel Business Media )

Dieser Hochgeschwindigkeitszug kann auf der bestehenden Streckenführung 20km/h schneller fahren und verbraucht gegenüber der ersten Generation erheblich weniger Energie. Der konsequente Einsatz von Aluminium trägt zur Reduzierung der zu beschleunigenden Massen bei.

Mitarbeiter des japanischen Herstellers Nippon Sharyo waren 1 Woche zur Basis-Schulung bei CAMäleon Produktionsautomatisierung GmbH in Süddeutschland. Danach folgte eine 10-tägige Produktionsbegleitung vor Ort in Toyokawa/Japan. Das verwendete 5-achsige Profilbearbeitungszentrum von elumatec bearbeitet vor Ort stabile Trägerprofile im Pendelbetrieb.

Bildergalerie

Simulation auf Basis des NC-Codes erlaubt störungsfreie Offline-Programmierung

Die Software wurde vor Ort auf die Belange des Kunden weiter angepasst. So werden die NC-Programme aus dem 150 m entfernten Programmierbüro direkt in den SQL-Server der Maschine eingetragen. Die Simulation auf Basis des NC-Codes erlaubt eine störungsfreie Offline-Programmierung ohne Sichtkontakt zum Bearbeitungszentrum. Für Teile, die nur als 2D Zeichnung vorliegen, bietet das PUMA-System umfangreiche Unterstützung bei der Programierung. Nach der Simulation mit Rohteilaktualisierung kann ein ursprünglich nur als 2D-Zeichnung vorhandenes Bauteil als 3D-Modell im Format SAT oder STEP an die Konstruktionsabteilung zurückgeliefert werden.

Die CAMäleon Produktionsautomatisierung GmbH wurde 1993 ursprünglich als Unternehmensberatung Fürle gegründet. Seit Beginn an konzentriert sich das Unternehmen auf die zerspanende Langteilbearbeitung an Teilen aus stranggepresstem Aluminium. Am Standort Dettenhausen sind 15 Mitarbeiter beschäftigt die weltweit im Einsatz sind.

(ID:221366)