CeBIT 2014 Software ermöglicht die effiziente Nutzung von Daten und Informationen

Redakteur: Christine Fries

In der Version 6.1 der Unternehmenssoftware AP-Plus, die Asseco Solutions auf der CeBIT 2014 präsentiert, wurden die Bereiche Ergonomie, Mobilität und Datenqualität verbessert, erweitert und intuitiver gestaltet.

Anbieter zum Thema

Die Dashboards zeigen nur noch solche Informationen an, die für einen bestimmten Mitarbeiter und sein Aufgabengebiet bedeutend sind. Mit der mobilen Projektzeiterfassung kann direkt die Zeit für jede Projektposition über I-Pad oder Android-Tablet dokumentiert werden. Zur konsequenten Fehlervermeidung bei der Stammdatenhaltung wurde eine automatische Plausibilitätsprüfung eingeführt. Diese sorgt zusätzlich zur automatischen Datenaufbereitung und -bereitstellung im AP-Plus Data Warehouse für die Korrektheit aller anfallenden Daten.

Auf Bais einer durchgängig prozessorientierten und modulübergreifenden Architektur ist in der neuen Version die Lösung für Finanz- und Rechnungswesen E-Gecko des Partners CSS vollständig in die AP-Plus-Oberfläche integriert. Des Weiteren wird eine OEM-Version des integrierten Managementsystems IMS mitgeliefert, die sowohl die Module Organisation und Risikomanagement als auch Prozesse umfasst.

Asseco Solutions auf der CeBIT 2014: Halle 5, Stand F16

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42536100)