Suchen

Bearbeitungszentren

Stama zeigt bei Open House Kompetenz für Komplettlösungen

| Redakteur: Rüdiger Kroh

Komplette Lösungen und Automatisierungskonzepte standen im Mittelpunkt des viertägigen Open House der Stama Maschinenfabrik in Schlierbach.

Firmen zum Thema

Zum viertägigen Open House von Stama kamen über 300 Kunden nach Schlierbach.
Zum viertägigen Open House von Stama kamen über 300 Kunden nach Schlierbach.
( Bild: Kroh )

Unter dem Motto „Einfach exzellente Lösungen”hatte die Stama Maschinenfabrik GmbH zum viertägigen Open House nach Schlierbach eingeladen. „Im Mittelpunkt stehen Komplettlösungen und Automatisierungskonzepte”, sagte Geschäftsführer Crispin Taylor. Zu rund 80 % liefert Stama komplette Turnkey-Anlagen. „Wir gehen immer den Weg vom zu bearbeitenden Bauteil zur Lösung”, erklärte Taylor. Als Protoyp wurde den über 300 Besuchern auf der Hausausstellung das vertikale Bearbeitungszentrum MC 324 gezeigt. Die Maschine ergänzt de MC-Baureihe nach unten und soll dann auf der Fachmesse AMB vorgestelt werden.

Immer wichtiger werde das Thema Automatisierung. „Derzeit liefern wir etwa 20 bis 30 % unserer Maschinen mit Automatisierung”, so der Geschäftsführer, „und die Nachfrage steigt.” Integrierte Portallader bietet Stama bereits bei allen Maschinen als Option an – und eine Roboterzelle werde bald folgen.

Für 2014 Umsatz von 79 Mio. Euro anvisiert

Im vergangenen Jahr hat Stama einen Umsatz von 71 Mio. Euro erwirtschaftet. „2014 sind wir gut gestartet und rechnen mit einem Umsatz von rund 79 Mio. Euro”, urteilte Taylor. Mit 60 % ist die Automobilindustrie der größte Kunde, gefolgt von Werkzeugherstellern. Stärker wachsen will das Unternehmen zukünftig in der Hydraulik und der Medizintechnik.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42719749)

Archiv: Vogel Business Media; ; Bild: Kroh; Aida; Vogel Communications Group GmbH & Co. KG; Design Tech; VBM; Mack Brooks; Schall; BVS; Bomar; Microstep; Kjellberg Finsterwalde; J.Schmalz; Mafac; Geiss; Hypertherm; ©natali_mis - stock.adobe.com; Dillinger; Tata Steel; IKT; Schöller Werk; Vollmer; 3M; Mewa; © momius - Fotolia; Deutsche Fachpresse; Vogel Communications Group ; MPA Stuttgart; Gesellschaft für Wolfram Industrie