ÜV Überlastschutz und Verbindungssysteme Steckbare Metallbalgkupplungen für begrenzte Platzverhältnisse

Redakteur: Christine Fries

Wo sich herkömmliche Metallbalgkupplungen aufgrund begrenzter Platzverhältnisse nicht montieren lassen, lassen sich steckbare Varianten wie beispielsweise die Kupplung vom Typ 960 von ÜV eingesetzen. Die Kupplungshälften können bereits vor der Montage des Antriebs auf die Wellenenden montiert werden.

Anbieter zum Thema

(Bild: ÜV Überlastschutz & Verbindungssysteme)

Die Verbindung der Komponenten erfolgt dann durch einfaches zusammenstecken der Kupplungshälften. Durch eine neuartige Steckverbindung ist sogar eine Blindmontage möglich, berichtet der Hersteller. Es werden derzeit zwei neue Baureihen mit steckbaren Varianten angeboten.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:36383950)