Sortierung: Neueste | Meist gelesen
Frankreich will Industrie 4.0 international angehen

Vierte Industrielle Revolution

Frankreich will Industrie 4.0 international angehen

06.12.18 - Wie kann Europa im globalen Wettlauf um Industrie 4.0 mithalten? Angesichts der Finanzkraft von amerikanischen und asiatischen Großkonzernen wie Google, Amazon oder Alibaba setzt Frankreich auf eine Zusammenarbeit mit anderen Ländern.

lesen
Record-Breaking Drag Finisher Achieves Perfect Grinding Results

Airbus

Record-Breaking Drag Finisher Achieves Perfect Grinding Results

14.11.18 - For the development of a new helicopter model Airbus had to machine large gear components. To this end Rösler Oberflächentechnik designed a drag finishing machine with automatic workpiece clamping and manipulator for part handling.

lesen
Rohrkonstruktion und Fertigung rücken zusammen

Software

Rohrkonstruktion und Fertigung rücken zusammen

18.10.18 - Die Digitalisierung hat viele Aspekte, einer davon ist der Datenfluss von der Konstruktion in die Fertigung. Welche Effizienzgewinne sich damit in der Rohrfertigung erschließen lassen, zeigte sich unlängst bei der Veranstaltung Pipe Bending World.

lesen
Simpac zeigt zwei Neuheiten zum ersten Euroblech-Auftritt

Umformpressen

Simpac zeigt zwei Neuheiten zum ersten Euroblech-Auftritt

10.10.18 - Der südkoreanische Pressenhersteller Simpac stellt 2018 erstmalig auf der Euroblech vom 23. bis 26. Oktober in Hannover aus. Zu sehen sind gleich zwei neue Servopressen-Baureihen.

lesen
Einen Schritt weiter als Industrie 4.0

Salvagnini auf der Euroblech 2018

Einen Schritt weiter als Industrie 4.0

09.10.18 - Für den Anbieter automatisierter Blechbearbeitungsanlagen Salvagnini ist Industrie 4.0 die logische Fortsetzung der Unternehmensentwicklung. Auf der Euroblech präsentieren die Italiener als weiteren Schritt das Konzept „Social Industry“.

lesen
Elektromobilität treibt die Umformtechnik weiter an

Umformen

Elektromobilität treibt die Umformtechnik weiter an

08.10.18 - Noch ist die Elektromobilität nicht auf dem Massenmarkt angekommen, doch hält sie die Umformtechniker bereits in Atem. Was der automobile Wandel für die Branche bedeutet, wurde auf dem 13. Umformtechnischen Kolloquium Darmstadt diskutiert.

lesen

Kommentare