Suchen

MBH Maschinenbau & Blechtechnik

Systemzulieferer gewinnt Krone-Award

| Redakteur: Josef-Martin Kraus

Die Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH in Spelle hat den Systemzulieferer MBH, Ibbenbüren, als „Supplier of the year 2010“ mit dem Krone-Award ausgezeichnet. Als eines von fünf Unternehmen, die in fünf verschiedenen Kategorien den OEM beliefern, konnte MBH diesen erstmals verliehenen Lieferantenpreis in Empfang nehmen.

Firma zum Thema

MBH-Firmeninhaber Reinhard Hassink (links) nahm die Erstauszeichnung des Krone-Lieferanten-Awards von Bernard Krone, Chef der gleichnamigen Maschinenfabrik entgegen. Bild: MBH
MBH-Firmeninhaber Reinhard Hassink (links) nahm die Erstauszeichnung des Krone-Lieferanten-Awards von Bernard Krone, Chef der gleichnamigen Maschinenfabrik entgegen. Bild: MBH
( Archiv: Vogel Business Media )

„Wir heißen die Crème de la Crème unserer Lieferanten im Hotel Haus Krone in Spelle willkommen“, zollte Firmenchef Bernard Krone gleich zu Beginn der Preisverleihung den erstplazierten Lieferanten Lob und Respekt. MBH gewann den Preis im Liefersegment Schweißbaugruppen, „der Königs-Disziplin“, so Bernard Krone weiter. Gerade in diesem Segment seien hohe Qualitätsstandards und Liefertreue unabdingbar.

So freute sich Reinhard Hassink, Inhaber und Gründer der MBH Maschinenbau & Blechtechnik, über die Auszeichnung, die er persönlich entgegennahm. „Wir sehen den Award als Bestätigung und Würdigung unserer Leistungen und auch als Dank für eine langjährige, vertrauensvolle Geschäftsbeziehung zur Firma Krone“, so Hassink am Rande der Preisverleihung. „Ich gebe das Lob gerne an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter.“

Kontinuierlich hat MBH in den vergangenen Jahren in den Standort Ibbenbüren investiert, um betriebliche Prozesse zu optimieren. „Wir sind aber noch lange nicht am Ende unserer Möglichkeiten angelangt“, verweist Hassink auf weitergehende Optimierungen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit. Und dieses ist am hart umkämpften Zuliefermarkt auch notwendig.

„Als erstausgezeichnete Unternehmen haben Sie Vorbildcharakter und gehören ab heute zu den „Gejagten.“ So erwartet Bernard Krone zukünftig eine Dynamik im Wettstreit um den Krone-Award.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 339898)